Die Seite für gemischte Chöre

und Kirchenchöre

Hier finden Sie Stücke, die unter anderem im Rahmen meiner kirchenmusikalischen Aktivitäten in der Kirchengemeinde Icker entstanden und entstehen und sich inzwischen europaweit großer Beliebtheit erfreuen. Alle Stücke sind praxiserprobt, viele Stücke sind sehr leicht gesetzt und vor allem für kleinere, auch ältere Chöre entstanden.

Dabei sind gospelige und poppige Stücke ebenso vertreten wir verschiedene MESSEN, bei denen immer auch die Gemeinde     singend einbezogen ist.. Da hier noch vieles fehlt, immer auch mal bei Schmoll-Musik reinschauen.

Einfach mal ausprobieren und bei Gefallen und Verwendung die kleine Kopierlizenz (zumeist 5 Euro je Satz) überweisen.

Bei Stücken, die weitere Materialien (z.B. Begleitungen) benötigen: kurze Mail an m.schmoll@t-online.de (mit dem Hinweis, dass die Lizenz überwiesen wurde), dann kommen alle weiteren erforderlichen Noten per Mail (ohne weitere Kosten). Das Prinzip ist einfach - nur zahlen, wenn das Stück wirklich gefällt und der Chor es verwenden möchte. Danke für die vielen lobenden Worte für dieses "kollegiale" Prinzip (Zitat aus einer der vielen netten Mails).

Daneben gibts auch einiges an weltlichen Stücken- vor allem Volksliedbearbeitungen, die sich für Konzerte und Wettbewerbe eignen und großteils im Auftrag von Chören entstanden sind = auch diese Stücke sind praxiserprobt!

Da ich selbst seit fast 30 Jahren einen Kammerchor leite (Corona Vocalis Osnabrück) gibts aus meiner Feder auch Chorwerke,   die "schwerer" und daher eher etwas für Kammerchöre sind. Daher gibt es eine eigene Seite für Kammerchöre auf dieser Homepage. KAMMERCHOR - Noten

Die Anordnung dieser Seite für gemischten Chor und auch besonders für Kirchenchöre:

I. Volksliedsätze und geistliche Chorsätze, sowohl schlicht strophisch als auch duchkomponiert - für Gottesdienst, Konzert und Wettbewerb - dabei auch ganz einfache Stücke zum praktischen Gebrauch.

II. Gospelige Messen (ua. die Missa Africana für SATB, SAM, SSAM, die "Missa Psalmis" und die "Spiritualmesse", die "POP MASS", die "Deutsche Popmesse", die einfache "Missa Populara") und weitere Gospelstücke bzw. sakrale Popmusik, die gern gesungen wird. Dabei auch zwei Gospelsongs von meiner Tochter Johanna Schmoll, die inzwischen sehr erfolgreich sind. Dazu die ICKER BIBELSONGS für Chor (entstanden in den Icker Bibelnächten, inzwischen europaweit gern gesungene, poppige und melodiöse Chorstücke mit Texten der Bibel oder Texten der Themen der Bibelnächte) - und weitere Songs

III. Messen (die immer mit Gemeindebeteiligung sind), u.a. die einfach machbare ICKER MESSE, die sehr beliebte MISSA FESTIVA, die MISSA SOLI DEO GLORIA, die MISSA JUBILO. teilweise mit Kinderchor, also Messen, die als Gemeindemusikprojekte geeignet sind. Viele dieser Messen werden seit Jahren europaweit gesungen.

IV. Advent und Weihnachten - 28 Liedsätze für Gottesdienst und Konzert, dazu die KANTATEN "Stern der Verheißung", , "Icker Advent", "Und du Bethlehem"und "Freut euch, Weihnachten kommt".

V. Passion, Ostern, Pfingsten- liturgische Musik, aber auch Stücke für Passionskonzerte wie z.B. "Die sieben Worte Jesu am Kreuz" (Chor, Kinderchor, Ensemble), die "Icker Passion" (Chor, FLöte, Violine, Violoncello), die bereits im Jahr 2000 entstandene "Ruller Passion" (Gemeindeprojekt mit Chor, Bläsern, Kinderchor, Blockflöten, Sprechern), die "Via crucis" - ein leicht machbarer Kreuzweg für Chor SATB a cappella mit Sprechern.

VI. Stücke aus meiner Feder, die in anderen Verlagen erschienen sind - mit Ansichtspartituren und Direktlink

VIEL SPASS BEIM STÖBERN!

 

I. Volksliedsätze und geistliche Chorsätze

1. Vergiss mein nicht - als leicht poppiger, durchkomponierter a capella-Satz: Vergiss mein nicht GCH durchkomponiert.pdf

Hier eine Aufführung mit AMANTE DELLA MUSICA Menden beim Meisterchorsingen des Chorverbandes NRW

2. Vergiss mein nicht - als stophischer Satz a cappella 

Vergiss mein nicht GCh strophisch.pdf


3. Winde wehn, Schiffe gehn - (ich meine: dieses schöne schwedische Volklslied wir zu wenig gesungen!)

Winde wehn GCH.pdf

 

4. Zwei Volkslieder aus dem 16. Jahrhundert; es handelt sich um die Lieder "Ich hört ein Sichlein rauschen" und "Der Gutzgauch auf dem Zaune saß"

Zwei Volkslieder GCH.pdf

 

5. Kein Feuer. keine Kohle - ein gut machbarer strophischer Satz (Für Wettbewerb und Konzert)

Kein Feuer keine Kohle SATB.pdf

 

6. Weißt du, wieviel Sternlein stehen - ein schlichter Chorsatz, der einmal für den Beiratschor des Chorverbandes NRW entstand.

Weißt du wieviel Sternlein GCH.pdf

 

7. O du schöner Rosengarten - ein strophischer Satz SSATB, entstanden als Volksliedsatz zum Meisterchorsingen für den Chor Amante della Musica Menden.

O du schöner Rosengarten SSATB strophisch.pdf

Mehr Informationen und ein Live-Hördemo gibts dazu auf meiner Hauptseite unter "Volkslieder gemischter Chor" hier:

http://schmoll-musik.de/hp670/Volkslieder-fuer-gemischten-Chor-a-cappella.htm

und hier das You-Tube Video der Uraufführung

8. Dat du min Leevsten büst - Satz für Chor SATB a cappella

Nachdem der Männerchorsatz zu diesem Lied aus meiner Feder so erfolgreich war und ist, bat mich der Chor "Zwischentöne im Traumexpress Freudenberg" um diesen Satz SATB. Der Chor trug ihn erfolgreich beim Meisterchorsingen des Chorverbandes NRW vor und seither ist er bei vielen gemischten Chören beliebt.

Hier der SATB-SATZ (und natürlich gibts auch den Männerchorsatz auf dieser Seite unter MÄNNERCHOR

Dat du min Leevsten bist GCH.pdf

 

9. Die deutsche Nationalhymne -  für alle Chöre, die mal ins Ausland reisen: in manchen Ländern sieht man es gern, wenn ein Chor die eigene Nationalhmyne singen kann. Dazu gibts immer mal  andere Anlässe, die Hymne "drauf" zu haben. Der Satz entstand anl. eines Festaktes im Landtag NRW.

Deutsche Nationalhymne SATB.pdf

 

10. Ich bete an die Macht der Liebe (Chor SAM und Orgel)

Das Stück entstand anl. der Goldhochzeit meines Chorleiterfreundes Josef Koch, der leider 2016 verstorben ist. Der Satz ist ganz leicht machbar und für kleinere Chöre ideal.  Es gibt zwei Versionen: A-Dur oder B-Dur. Der Orgelpart ist in der kleinen Kopierlizenz enthalten. Fordern Sie die Orgelstimme einfach per E-Mail an:m.schmoll@t-online.de

Hier die Chorparts

Ich bete an die Macht der Liebe SAM in A CHORPART.pdf

Ich bete an die Macht der Liebe SAM in B CHORPART.pdf

Auf meiner Hauptseite gibt es ein Hördemo - aus dem PC, aber man bekomt einen Eindruck:

http://schmoll-musik.de/hp650/Ich-bete-an-die-Macht-der-Liebe-dreistimmiger-Chor-SAM-und-Orgel.htm

 

11. Die Himmel rühmen (Einfacher Satz für Chor SAM und Orgel)

Zur goldenen Hochzeit wünschte sich eine Sopranistin aus meinem Kirchenchor dieses Stück- und da der Beethoven-Originalsatz für die älteren Damen und Herren zu hoch war, habe ich eine tiefere, leichtere Fassung gemacht. Inzwischen wird dieses Arrangement gern gesungen. Der Orgelpart ist inbegriffen - einfach per Mail ordern m.schmoll@t-online.de

Hier der Chorpart in A - und auch in C-Dur

Die Himmel rühmen SAM in A CHORPART.pdf

Die Himmel rühmen in SAM in C CHORPART.pdf

Auf meiner Hauptseite gibt es ein Hördemo - aus dem PC, aber man bekomt einen Eindruck:

http://schmoll-musik.de/hp822/Die-Himmel-ruehmen-Chor-SAM-und-Orgel-leicht-gesetzt.htm

 

12. Über die Berge schallt (Einfacher Satz für Chor SATB)

Ein älterer Sänger eines Männerchor bat mich vor vielen Jahren um diesen Satz. Die Melodie ist mir bestens vertraut gewesen, da ich als Oganist die Andachten des Hedwigskreises in meiner Heimatgemeinde in Hemer begleitete. Später hielt das Lied Einzug in meine Kantate "Stern der Verheißung" - als Alternative zum Lied "Sagt an, wer ist doch diese", dann habe ich es auch für Chor SATB umgearbeitet - im Rahmen der Bearbeitung der Kantate "Stern der Verheißung". Sollten Sie eine Fassung SAM benötigen, geben Sie mir einfach per Mail Bescheid, dann erstelle ich diese Fassung ohne weitere Kosten für Sie.

Hier die Chornoten:

Über die Berge schallt (GCH).pdf

 

13. Freiheit und Frieden - eine Chorhymne zum Volkstrauertag und anderen Anlässen - für Chor, Flöte und Klavierbegleitung (oder Streicher)

FREIHEIT und FRIEDEN - ein Hymnus für gemischten Chor, Flöte und Streicher (alternativ auch mit Klavierbegleitung). Das Stück entstand 2013 und wurde am Sonntag, dem 10. November 2013 in der Sächsischen Gedenkstätte Bautzen durch Kantorin Erika Lachmann und den Projektchor "Ökumene" Neusalza-Spremberg, Friedersdorf und Oppach (sowie Gästen) uraufgeführt.

Es gibt Kompositionen, die eine besondere Geschichte haben, so auch dieses Stück: es ist über einen Text der Kantorin Erika Lachmann geschrieben. Diesen Text hat sie mir eines Tages geschickt und eine Vertonung meinerseits angefragt. Erst nach und nach konnte ich ermessen, wie wichtig diese Vertonung und diese Aufführung in Bautzen für die Textdichterin war. Sie hat ihren Großvater in diesem Bautzener Gefängnis verloren und beschreibt dies in einem Zeitungsinterview wie folgt:

"Meine Großmutter hat immer erzählt, dass er nach dem Krieg 1945 von den Russen abgeholt wurde und wahrscheinlich in ein Sammellager kam. Was dann aus ihm wurde, hat sie nie erfahren. Ich habe nach dem Konzert im vergangenen Jahr gefragt, ob es jetzt noch herauszufinden wäre. Die Leiterin der Gedenkstätte, Frau Klewin, erklärte sich bereit mir zu helfen und recherchierte die Geschichte. Jetzt weiß ich, dass mein Großvater nach seiner Zeit im Bautzener Gefängnis in ein Lager nach Polen verbracht wurde und dort durch die Haftbedingungen erkrankte und daraufhin starb. Dies nach der ganzen Zeit noch zu erfahren, hat mich sehr bewegt. Das Haus, was er für die Familie kaufte ist heute noch unser Zuhause und er wurde sehr vermisst.

Frage: Sie haben den Text für eine Komposition geschrieben.

Ich hatte innerlich das Bedürfnis, meine Gefühle in ein paar Worten auszudrücken. Es entstanden Verse über Freiheit und Frieden. Mir war wichtig, die Leute aufzurufen, sich immer zu erinnern, zu mahnen und wachsam zu bleiben, damit so etwas nicht mehr passiert. Da ich die Musik von Professor Michael Schmoll aus Osnabrück sehr eindrucksvoll und leidenschaftlich finde, habe ich angefragt, ob er meinen Text vertonen könnte. Er hat sofort gesagt, dass er gern die Musik dazu schreibt. Am Sonntag, 10. November 2013 wird die Chorhymne nun zum ersten Mal öffentlich erklingen." (Zitat Ende)

Mehr kann man dazu gar nicht sagen. Sowohl Frau Lachmann als auch ich freuen uns, wenn dieses Stück zu entsprechenden Anlässen erklingt, das kann der Volkstrauertag sein, das kann ein Gottesdienst sein, das kann jegliche Veranstaltung sein, wo es darum geht, Frieden und Freiheit als etwas Existentielles zu würdigen.

Hoffen wir, dass Einrichtungen wie die in Bautzen nurmehr Museen bleiben und sich solches in Deutschland - aber auch anderenorts - nie mehr wiederholt. Mein Dank und mein Respekt gilt Frau Lachmann - dieses Stück hat mich tief bewegt.

Meine Icker Kantorei hat das Stück sehr gern gesungen - im Passionskonzert.

Hier stelle ich die Partituren der Klavierfassung und der Streicherfassung ein. Alle Instrumentalstimmen sind in der Kopierlizenz von 10 Euro enthalten, die Sie bitte bei mir per Mail anfordern unter m.schmoll@t-online.de

Freiheit und Frieden Klavierpartitur.pdf

Freiheit und Frieden Partitur - Partitur.pdf

Auf meiner Hauptseite gibt es ein PC-Hördemo, dass einen Eindruck vermittelt.

http://schmoll-musik.de/hp764/Freiheit-und-Frieden-ein-Hymnus-zum-Volkstrauertag-fuer-Chor-Streicher-und-Floete-oder-Klavierbegleitung.htm

 

II  Gospelige bzw. "poppige" Messen und Einzelstücke

 

1. POP MASS

für gemischten Chor - SAM oder SATB

oder SSAM

Die Messe entstand für meinen Rhythmics - Jugendchor in der Fassung SSAM, schon bald sprach sich das Stück nach den ersten Konzerten herum. Vor allem Gospel - und Popchöre waren interessiert. So entstand die SATB - Fassung und für kleinere Chöre die SAM - Fassung. Die Sätze "Kyrie - Glory to god - I believe - Holy und Lamd of God werden mit Klavier oder auch mit Band (Klavier, Bass, Drums) begleitet. Später entstand auf Wunsch eines Chores noch eine Flötenstimme, die man hinzunehmen kann.

Ich freue mich, dass Sätze der Messe beim NGL-TAG des Bistums Osnabrück 2018 einstudiert wurden.

 

Hier die POP MASS-Chorparts in der Fassung SATB:

POP MASS SATB KYRIE Em CHORPART.pdf

POP MASS SATB GLORIA CHORPART.pdf

POP MASS SATB CREDO CHORPART.pdf

POP MASS SATB SANCTUS CHORPART.pdf

POP MASS SATB AGNUS DEI CHORPART.pdf

 

Hier die POP MASS-Chorparts in der Fassung SAM:

POP MASS SAM KYRIE SAM CHORPART.pdf

Pop Mass SAM Glory to God CHORPART.pdf

POP MASS SAM I believe in God CHORPART.pdf

POP MASS SAM Holy Lord CHORPART.pdf

POP MASS SAM LAMB OF GOD CHORPART.pdf

 

Die Fassung SSAM sende ich Ihnen gern per Mail zu: m.schmoll@t-online.de

In der kleinen Kopierlizenz von 5 Euro je Satz (25 Euro komplett) sind die Bandstimmen und Klavierstimmen enthalten.

Hördemos in der SSAM - Fassung haben meine Tochter Johanna Schmoll und ich eingesungen. Sie finden SIe neben weiteren Informationen auf meiner Hauptseite hier - dort sind auch die SSAM - Chorparts zu finden

http://schmoll-musik.de/hp829/POP-MASS-fuer-gemischten-Chor-SSAM-und-Klavier-Band.htm

 

2. Deutsche POP-Messe

für gemischten Chor - SAM oder SATB

Ausgelöst durch den großen Erfolg der "POP MASS" kamen Anfragen, ob diese schöne Messe nicht auch in deutscher Sprache zu haben sei. Dem Wunsch hab ich gern entsprochen und die "Deutsche Pop - Messe" entstand in den Fassungen SATB und SAM. Diese Fassung ist seit 2006 auf "Erfolgskurs" - gerade Kirchenchöre haben die Messe in ihr Herz geschlossen.

In der kleinen Kopierlizenz von 5 Euro je Satz (25 Euro komplett) sind die Bandstimmen und Klavierstimmen enthalten, wenn Sie mögen auch die Flötenstimme. Beim Kyrie und beim Gloria liegen in der SATB - Fassung zwei Tonartvarianten vor. Dazu gibts auf Wunsch Noten, die größer formatiert sind (die sind auf Wunsch eines Chores für ältere Sänger/innen entstanden)

Hier die DEUTSCHE POP-MESSE-Chorparts in der Fassung SATB:

Deutsche Pop Messe SATB Kyrie in Dm CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SATB Kyrie in Em CHORPARTp.pdf

Deutsche Popmesse SATB GLORIA CHORPART in Bb.pdf

Deutsche Popmesse SATB GLORIA CHORPART in C.pdf

Deutsche Popmesse SATB CREDO CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SATB SANCTUS CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SATB Agnus Dei CHORPART.pdf

 

Hier die DEUTSCHE POP-MESSE-Chorparts in der Fassung SAM:

Deutsche Pop Messe SAM KYRIE CHORPART.pdf

Deutsche Popmesse SAM GLORIA CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SAM CREDO CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SAM Sanctus CHORPART.pdf

Deutsche Pop Messe SAM AGNUS DEI CHORPART.pdf

 

3. MISSA PSALMIS

(fünf deutsche Gospels für Chor mit Klavier (Bass und Schlagzeug können besetzt werden).

Die MISSA PSALMIS entstand ursprünglich in der Männerchorversion und wurde dann in gemischten Chor umgearbeitet. Die Musik ist gospelig, die Texte sind aber deutschsprachige Psalmen, die von Heinzjosef Grimmig so eingerichtet wurden, sodass sie gut vertonbar wurden. Inzwischen ist diese Psalmen-Gospelmesse ein echter Hit geworden - was mich sehr freut.

Meine ICKER KANTOREI hat dieses Stück ins Herz geschlossen - für diesen Chor entstand die gemischte Chorfassung. Zwei von fünf Stücken sind hier auch als Hörbeispiele aufgeführt - einfach in der Chorprobe aufgenommen, daher natürlich alles andere als perfekt. Aber man hört, dass diese Musik Spaß macht. Am Klavier hört man meine Schülerin Melanie Ludewigt, am Cajon sitzt unser Tenor Werner Urbatsch. Zur Ansicht und zum Download sind hier die Klavierpartituren eingestellt. Bitte eine Mail an mich nach Überweisung der Kopierlizenz, dann kommen die Chorstimmen und auch die Bandstimmen (Keyboard, Bass und Schlagzeug) als Mailpaket. Es gibt auch PLAYBACKS, die ich entweder als Mp3 mailen kann oder gegen Gebühr von 5 Euro als CD per Post sende. Und nun viel Freude mit diesen Stücken, die natürlich auch einzeln aufgeführt werden können.

Die Kopierlizenz beträgt je Satz der Messe einmalig 5 Euro - komplett also 25 Euro

Nach deren Eingang bitte per Mail alle Noten und (wenn gewünscht) die Playbacks anfordern

  1. Wer im Schutz des Höchsten wohnt Missa psalmis SATB 1 Wer im Schutz CHOR.pdf
  2. Ich will den Herrn allezeit loben Missa psalmis SATB 2 Ich will den Herrn CHOR.pdf
  3. Gnädig und barmherzig Missa psalmis SATB 3 Gnaedig CHOR.pdf
  4. Der Herr ist mein Licht und mein Heil Missa Psalmis SATB 4 Der Herr ist mein Licht CHOR.pdf
  5. Preise den Herrn Missa Psalmis SATB 5 Preise den Herrn CHOR.pdf

Einfache Hördemos gibt es auf meiner Hauptseite hier:

http://schmoll-musik.de/hp562/Missa-Psalmis-fuenf-Psalmengospels-fuer-gemischten-Chor-und-Klavier-oder-Band.htm

 

3. MISSA POPULARA (SAM mit Klavier (Flöte ad lib)

Die MISSA POPULARA ist eine ganz leicht machbare Messe (Kyrie, Gloria, Halleluja, Sanctus und Agnus Dei) für kleine Chöre in der dreistimmigen Besetzung SAM. Die Stücke habe ich im Oktober 2016 zu dieser Messe zusammengestellt und entsprechend für Chor, Klavier und Flöte (oder Violine) bearbeitet.

Auslöser war das schöne Kyrie dieser Messe, das ich für meinen Kirchenchor in Icker Anfang 2016 schrieb und das dem Chor sofort zusagte. Es erklang als UA im Juli 2016 anl. des Chorleitungs-Examens von Charlotte Isbaner. Das Stück gibt es auch in der Tonart C-Dur (einfach per Mail ordern). Beim NGL-TAG des Bistums Osnabrück 2017 war es im Programm.

Die weiteren Sätze der Messe sind als Lieder allesamt von mir komponiert worden - jedoch zunächst nicht für Chor, sondern für Kinder-und Jugendgottesdienste und andere Anlässe.

Das GLORIA stammt aus meiner 2005 komponierten Weihnachtskantate "Und du Bethlehem" und war im Kontext dieser für den Männerchor Sundern entstandenen Komposition ein Stück, mit dem ein eigens gegründeter Projektchor beauftragt wurde. Dieser Chor hat sich nach diesem Projekt als neuer Chor etabliert. Im Gottesdienst kann der Chor dieses Gloria als Anhang an ein Lied der Gemeinde (in F) singen.

Das HALLELUJA entstammt meiner MISSA SOLO DEI GLORIA (für Chor SATB, Kinderchor, Flöte und Orgel), etablierte sich später als Halleluja-Ruf in unserer Kirchengemeinde Icker, gelangte dann in den Anhang des neuen Gesangbuches Gotteslob und wurde von mir für die Rundfunkmesse am 27.12.2014 für Chor (mit Solisten aus dem Chor) bearbeitet. In dieser poppigen Form ist es nun Teil der MISSA POPULARA.

Das SANCTUS entstand bereits als Lied im Jahr 2004 für die erste Jugend-Band unserer Gemeinde und gelangte dann in das anl. des Katholikentages 2008 herausgegebene Liederbuch "Toni´s Lieder vom Glauben" im Rahmen des NRW-Singförderprojektes TONI SINGT (www.toni-singt.de). Das Lied ist in unserer Gemende sehr beliebt bei Familiengottesdiensten und findet sich - wie auch das Halleluja und das Agnus Dei - in meiner LIEDERWERKSTATT (unter "Kinder-und Jugendmusicals" auf dieser Homepage). Das Sanctus kann in der Liturgie an ein Sanctuslied der Gemeinde (in D) angehängt werden. so praktizieren wir es in unserer Gemeinde.

Das AGNUS DEI entstand Lamm-Gottes-Lied für unserern Rhythmics-Kinderchor und ich habe es für die Rundfunkmesse 2014 als Chorstück mit Band bearbeitet.

Als HÖRDEMOS liegen für das Halleluja und das Agnus Dei Liveaufnahmen aus der Rundfunkmesse 2014 vor, für die anderen Stücke gibts leider erst Hördemos aus dem Computer - die aber einen Eindruck vermitteln. (siehe Hauptseite, Link unten)

Die Flötenstimme kann auch durch Violine ersetzt werden - sollten Sie ein anderes Soloinstrument benötigen, schreiben Sie mir enfach eine Mail und ich setze die Solostimme entsprechend um.

Die Messe erfreut sich lebhaften Interesses - weil sie liturgisch passt, modern und doch leicht machbar ist.

Da alle Stücke mit Akkordbezeichnungen ausgestattet sind, kann man zusätzlich eine Gitarre einsetzen, ausserdem kan man etwas Percussion oder auch Bass und Schlagzeug problemlos hinzunehmen.

Hier die Chornoten, die Klavierbegleitungen und Flötenstimmen bitte per Mail ordern. m.schmoll@t-online.de

Missa Populara SAM Kyrie in D Chorpart.pdf

Missa Populara SAM Gloria Chorpart.pdf

Missa Populara SAM Halleluja CHORPART.pdf

Missa Populara SAM Sanctus CHORPART.pdf

Missa Populara SAM Agnus Dei CHORPART.pdf

Hördemos gibt es auf meiner Hauptseite hier:

http://schmoll-musik.de/hp1466/MISSA-POPULARA-leichte-Messe-fuer-CHOR-SAM-Floete-und-Klavier.htm

 

 

3. MISSA AFRICANA:

Fassung SATB, Fassung SAM, Fassung SSAM

Die MISSA AFRICANA in der Fassung für gemischten Chor a cappella (mit Trommel ad lib.) begann mit dem KYRIE, das ich für einen Workshop mit 50 Sängerinnen und Sängern an der Landesmusikakademie NRW schrieb. Schon im Workshop wurde das Stück zum "Renner" und so wuchs die MISSA AFRICANA allmählich zu einem fünfsätzigen Zyklus mit den Sätzen KYRIE, GLORIA, HALLELUJA, SANCTUS und AGNUS DEI heran. Die Uraufführung fand in der Icker Kirche mit der Icker Kantorei statt. Noch heute sind diese Stücke im festen und geliebten Repertoire des Chores verankert. Schnell hat sich diese leicht machbare und wirkungsvolle Messe in ganz Europa verbreitet. Besonders freut mich, dass sie sogar in Afrika gesungen wird.

Die Texte sind in Latein gehalten, das Gloria ist allerdings auf wesentliche Aussagen verkürzt, sonst hätte es eine Überlänge bekommen. Inzwischen ist die "Missa Africana"auch für Frauen-und Männerchor erschienen und dazu in einer Fassung für dreistimmigen gemischten Chor (Sopran-Alt-Männerstimmen) sowie für SSAM erhältlich. Während einer Probe an einem sommerlichen Abend 2010, haben wir die Missa Africana mit der Icker Kantorei in unserer Pfarrkirche aufgenommen (bis auf das Sanctus, das gab es damals noch nicht). Dieses Sanctus entstand auf Anregung meines Chorleiterfreundes Matthias Merzhäuser, der es mit seinem Gospelchor uraufführte. 

Gern wird zu dieser Messe mein "WASMA AJELILE"  - ein wunderschöner afrikanischer Gospel, hinzugenommen.                      Auch dieses Stück steht selbstverständlich auf dieser Homepage zum Download bereit.

Hier die Chornoten SATB:

Missa africana SATB Kyrie CHOR.pdf

Missa africana SATB Gloria CHOR.pdf

Missa africana SATB Halleluja CHOR.pdf

Missa africana SATB Sanctus CHOR.pdf

Missa africana SATB Agnus Dei CHOR.pdf

 

Es gibt die Noten SATB auch größer formatiert, was vor allem ältere Sänger/innen schätzen:

 

Missa africana SATB Sanctus CHOR grosse Noten.pdf

Missa africana SATB Gloria CHOR grosse Noten.pdf

Missa africana SATB Halleluja CHOR grosse Noten.pdf

Missa africana SATB Sanctus CHOR grosse Noten.pdf

Missa africana SATB Agnus Dei CHOR grosse Noten.pdf

 

Neben der Fassung für vierstimmigen gemischten Chor gibts die Messe hier auch für den dreistimmigen Chor (Sopran, Alt, Männerstimme) - auch dazu sende ich Ihnen gern noch Klavierbegleitungen (ohne zus. Kosten)

Hier die Chornoten der MISSA AFRICANA für gemischten Chor SAM (für das Sanctus liegen zwei Fassungen vor):

 

Missa africana SAM Kyrie CHOR.pdf

Missa africana SAM Gloria CHOR.pdf

Missa africana SAM Halleluja CHOR.pdf

Missa africana SAM Sanctus I CHOR.pdf

Missa africana SAM Sanctus II CHOR.pdf

Missa africana SAM Agnus Dei CHOR.pdf

 

Für ein gemeinsames Projekt mit dem "Aufwind-Chor" Gronau und meinem Jugendchor im Jahr 2016 entstand die Fasssung mit drei Fraenstimmen und einer Männerstimme, also SSAM. Diese Fassung ist auch z.B. für Schulchöre interessant. Auch dazu gibt es selbstverständlich Klavierbegleitungen, die Sie einfach per Mail anfordern können udn die in der kleinen Lizenzgebühr von 5 Euro je Satz der Messe (also 25 EUro komplett) enthalten sind.

 

Hier die Chornoten der MISSA AFRICANA für gemischten Chor SSAM:

Missa africana SSAM Kyrie CHORPART.pdf

Missa africana SSAM Gloria CHORPART.pdf

Missa africana SSAM Halleluja CHORPART.pdf

Missa africana SSAM Sanctus CHORPART.pdf

Missa africana SSAM Agnus Dei CHORPART.pdf

 

Weitere Ausgaben für Frauenchor (drei-oder vierstimmig) und für Männerchor (in den Rubriken auf dieser Homepage oder auf Schmoll-Musik

Zur MISSA AFRICANA gibt KLAVIERBEGLEITUNGEN die sind in der Kopierlizenz enthalten. Eine Mail an mich genügt und die Noten kommen als pdf.

Hier das You - Tube Video, das die Icker Kantorei "einfach mal so" in einer sommerlichen Probe in der schönen Icker-Kirche aufgenommen hat.

und hier das in der ersten Aufnahme fehlende SANCTUS


 

4. Die SPIRITUALMESSE

für Chor SATB und Chor SAM

Wunderschöne Melodien der alten Spirituals wie "Evry time I feel the spirit" ,"Sometimes I feel" oder "Swing low", aber mit liturgisch verwendbaren deutschen Texten versehen. Diese Messe ist neben der MISSA AFRICANA auf der Beliebtheits-Skala "ganz oben" - leicht machbar mit Klavier und Flöte, dazu - wer´s mag- ein bisschen Percussion mit Djembe oder Cajon, und das Stück macht Freude. Die Chornoten kann man hier herunterladen und probieren, bei Gefallen: einfach die Kopierlizenz überweisen und eine Mail an m.schmollt-online.de schreiben, dann gibts alle Begleitnoten für Klavier und Flöte sofort per Mail - und es kann losgehen. Die Stücke sind auch gut einzeln aufführbar, eine strenge Messe ist eseigentlich nicht, aber die Stücke kann man an die Liturgie angleichen. Darüber hinaus sind sie auch als Konzertstücke gut geeignet.

Hier die Noten vierstimmiger gemischter Chor SATB - beim Lied "Brich das Brot" gibt es zwei alternative Tonarten:

 

Spiritualmesse SATB Eingangslied Herr mein Gott CHOR.pdf

Spiritualmesse SATB Kyrie CHORPART.pdf

Spiritualmesse SATB Gloria Freu dich und singe CHOR.pdf

Spiritualmesse SATB Halleluja CHORPART.pdf

Spiritualmesse SATB Brich das Brot CHORPART.pdf

Spiritualmesse SATB Brich das Brot CHORPART in F.pdf

Spiritualmesse SATB Frieden CHORPART.pdf

Spiritualmesse SATB Sage Dank CHORPART.pdf

Spiritualmesse SATB Segne uns Herr CHORPART.pdf

 

Je Satz der Messe beträgt die Kopierlizenz 5 Euro, zusammen also 40 Euro. Dazu gibts dann inklusive die Klavierpartituren und die Flöten-Stimmen. Einfach die Noten anfordern: m.schmoll@t-online.de

 

Hier die Noten der Fassung dreistimmiger germischter Chor SAM.

Beim Satz "Brich das Brot" liegen zwei Tonarvarianten vor:

Spiritualmesse 01 SAM Herr mein Gott CHORPART.pdf

Spiritualmesse 02 SAM Kyrie CHORPART.pdf

Spiritualmesse 03 SAM Freu dich und singe CHORPART.pdf

Spiritualmesse 04 SAM Halleluja CHORPART.pdf

Spiritualmesse 05 SAM Brich das Brot in F CHORPART.pdf

Spiritualmesse 05 SAM Brich das Brot in E CHORPART.pdf

Spiritualmesse 06 SAM Frieden CHORPART.pdf

Spiritualmesse 07 SAM Sage Dank CHORPART.pdf

Spiritualmesse 08 SAM Segne uns Herr CHORPART.pdf

 

Die Messe ist auch für dreistimmigen Männerchor, vierstimmigen Männerchor und Frauenchor erschienen. 

Hier ein Höreindruck  - ganz einfach und ganz "live und echt" aufgenommen während einer Chorprobe der Icker Kantorei.

Am Klavier meine damals 16jährige Schülerin Melanie Ludewigt, an der Flöte Ilka Grimm (Dank an die beiden lieben Mitstreiterinnen)

 

 

 

5. Gospelsongs und Sakropop-Songs

Im Laufe der letzten Jahre sind in unserer "Werkstatt" viele eigene Songs entstanden, die teilweise in ganz Europa und darüber hinaus zu "Chorhits" geworden sind. Zu allen Songs, für die jeweils eine einmalige Kopierlizenz von 5 Euro anfällt, gibt es Klaviernoten, teilweise auch weitere Instrumentenstimmen oder Bandmaterial (in der Lizenz enthalten).

 

1. DELIVER ME GOD

Ein Gospelsong von Johanna Schmoll, entstanden für den Rhythmics-Jugendchor als SSAM-SATZ, später auch für SATB umgearbeitet. Hier die Chornoten:

Deliver me God SATB Chorpart in G.pdf

Deliver me God SSAM Chorpart.pdf

Auf meiner Hauptseite gibt es ein Hördemo dazu

 

2. YOU ARE

- eine schöne neue Gospelballade von Johanna Schmoll, ebenfalls für den Rhythmics Jugendchor komponiert. Bisher erst als SSAM-Satz fertig, aber Johanna fertigt Ihnen den SATB gern bei interesse. Einfach an Mail an: johanna.schmoll@gmx.de

Auf meiner Hauptseite gibts dazu ein Live-Hördemo:

http://schmoll-musik.de/hp1073/YOU-ARE-Gospel-Ballade-fuer-Chor-und-Klavier-von-Johanna-Schmoll.htm

 

3. WASMA AJELILE

Dieses schöne Lied aus GHANA dürfte der in den letzten Jahren meistgesungene Satz aus meiner Feder sein. Das freut mich sehr. Hier gibts die Noten für vierstimmigen Chor SATB, dreistimmigen Chor SAM und auch eine zweistimmige Fassung für Kinderchor (so kann man das Lied gemeinsam singen).

Wasma SATB CHORPART.pdf

Wasma SAM CHORPART.pdf

Wasma Kinderchor.pdf

 

Darüber hinaus gibt es auf den entsprechenden Seiten auch Sätze für Männer-und Frauenchor

Hier ein Hörbeispiel mit dem Herforder Gospelchor. Man kann das Stück auch a cappella mit Trommel machen, oder es durch  Klavier oder andere Instrumenten ergänzen. DAZU GIBTS die KLAVIERSTIMME (ist in der Kopierlizenz enthalten, bitte einfach nach Zahlung der Lizenz eine Mail an mich schreiben, dann kommen die Noten sofort.)

.


 

4. Lets praise the Lord (Nun preist den Herrn)

- Gospelsong in englischer und deutscher Sprache für Chor SATB oder SAM-

Klaviernoten und weitere Material per Mail ordern:m.schmoll@t-online.de

Mit meiner Icker Kantorei habe ich den Song, der ursprünglich aus einem meiner Musicals stammt zum Gospelsong umgearbeitet und ihm schon recht früh neben dem englischen Text auch eine deutsche Textfassung gegeben. Das Stück ist auch für Frauenchor erschienen - und gern gesungen. Es eignet sich auch als Kombi-Stück für Frauenchor und gemischten Chor, ist also auch eine Bereicherung für gemeinsame Konzerte. Sehr gern wird es mit den Songs "Halleluja" und "Voice of heaven" kombiniert.

Es gibt dazu Klaviernoten, eine Flötenstimme, Bandmaterial und auch ein Playback - alles in der kleinen Kopierlizenz von 5 Euro enthalten.

Hier die Noten englische Ausgabe "Lets praise the Lord" in A-Dur und C-Dur - hier liegt auch eine zweistimmige Fassung vor, um beispielsweise einen Jugendchor dieses Stück singen zu lassen oder den Chor hinzuzunehmen:

 

Lets praise the Lord SATB in A CHORPART.pdf

Lets praise the Lord SATB in C CHORPART.pdf

Lets prais the Lord SAM in A CHORPART.pdf

Lets praise the Lord SAM in C CHORPART.pdf

Lets praise the Lord 2st in A CHORPART.pdf

Lets praise the Lord 2st in C CHORPART.pdf

 

Hier die Noten der deutschen Fassung "Nun preist den Herrn" in A-Dur und C-Dur, Fassungen SATB und SAM:

 

Nun preist den Herrn SATB in A CHORPART.pdf

Nun preist den Herrn SATB in C CHORPART.pdf

Nun preist den Herrn SAM in A CHORPART.pdf

Nun preist den Herrn SAM in C CHORPART.pdf

 

Weitere Infos auf meiner Hauptseite hier:

http://schmoll-musik.de/hp574/Lets-praise-the-Lord-Nun-preist-den-Herrn-Gospelsong-fuer-gemischten-Chor-SATB-oder-SAM-und-Klavier-oder-Band-oder-Playback.htm

 

Hier ein schönes Hörbeispiel mit: The Gospelsingles in Herford am 20. Juni 2009. Gesamtleitung und Klavier: Peter Glaser, Dirigent: Jürgen Schröder

 

5. HALLELUJA - ein Gospelsong für Chor SATB oder SAM und auch zweistimmig

Das Stück entstand 2012 im Rahmen meines Mehrgenerationen - Musicals "Ein Platz im Himmel" und wurde schnell zum "Selbstläufer". Neben dem "Lets prais the Lord" und "Voice of heaven" zählt es zu meinen meistgesungenen Songs. Die ganu leichte "Anlehung" des Motivs an Händels "Halleluja" ist kein Zufall.

Zum Stück gib es eine Klavierbegleitung, eine Flötenstimme sowie weiteres Bandmaterial und ein Playback-Mp3 auf Wunsch dazu.

Hier die Chornoten:

Halleluja SATB CHORPART.pdf

Halleluja SAM Chorpart.pdf

Halleluja Chor 2st.pdf

 

6. Voice of heaven -  ein Gospelsong für Chor SATB oder SAM und auch zweistimmig

Der Song war - wie das Halleluja - Teil meines Mehrgenerationen-Musicals "Ein Platz im Himmel". Dort war eine zweistimmige FAssung für unserern seinerszeit im Aufbau befindlichen Rhythmics-Jugendchor. NAch dem Musical wollten auch die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores dieses Lied singen, später kam auf Anfrage die SAM - Fassung dazu. Inzwischen ist der Song weit verbreitet udn sehr beliebt.

Es gibt dazu natürlich eine Klavierstimme und auf WUnsch auch eine FLötenstimme, weiteres Bandmaterial und ein Playback-Mp3.

Alles ist wie üblich in der kleinen Kopierlizenz von 5 Euro enthalten und Sie können alle Materialien zum Song einfach per Mail anfordern: m.schmoll@t-online.de

Hier die Chornoten:

Voice of heaven SATB Chorpart.pdf

Voice of Heaven SAM Chorpart.pdf

Voice of Heaven 2st Chorpart.pdf

 

7. Weltjugendtags-Kyrie - für Chor SAM oder SA mit Klavier- oder Bandbegleitung

2004 entstand dieses Kyrie anl. der Bistumsmesse Osnabrück zum Weltjugendtag. Es wurde schnell sehr beliebt, so dass daraus auch ein Gemeindelied entstand (sie Liederwerkstatt). Das Lied ist gut für Jugendchöre geeignet, daher gibt es Sätze SAM und zweistimmiger Chor. Alle Materialien sind in der Kopierlizenz enthalten

Hier die Chorparts:

Kyrie WJT CHORPART.pdf

Kyrie WJT zweistimmiger Chor Part.pdf

Ein Hördemo (allerdings nur aus dem PC) gibts auf meiner Hauptseite:

http://schmoll-musik.de/hp840/Weltjugendtags-Kyrie-fuer-Chor-SAM-oder-Chor-SA-mit-Klavier-Floete-oder-Band.htm

 

8. Joshua fit the battle of Jericho - a cappella oder mit Klavierbegleitung

Das Lied zählt zu den besonders beliebten Spirituals - man kann es a cappella oder mit Klavierbegleitung aufführen.

Materialien nach Eingang der Lizenz per Mail ordern: m.schmoll@t-online.de

Hier die Chorausgabe SATB (weitere Ausgaben gibt es für Frauenchor und Männerchhor)

Joshua GCH CHORPART.pdf

 

9. Mary had a baby - SATB a cappella oder mit Klavierbegleitung

Dieses Arrangement SATB entstand 2015 für Pastorin Dörth Philiips, Ladbergen, in gleich drei Versionen: als a-cappella Song, mit Klavierbegleitung und in einer Versionen "Mary had a Baby - Amen" a cappella. Alle Versionen sind in der kleinen Lizenz enthalten.

Hier die beiden Chorparts:

Mary had a baby SATB.pdf

Mary had a baby - AMEN SATB.pdf

 

10. Ride the chariot - SATB oder SAM  a cappella

Dieses Arrangement entstand im Rahmen unserer Gospelprojekte in der Kirchengemeinde Icker, es ist gut singbar und eignet sich für Gottesdienste und Konzerte gleichermaßen. Auch ein SAM - Satz kam auf Wunsch von kleineren Chören hinzu. Sollten Sie an einer Klavierbegleitung interessiert sein, schreiben SIe mir einfach eine Mail, dann erstelle ich Ihnen diese Begleitung ohne weitere Kosten.

Hier die Chorparts:

Ride the chariot SATB.pdf

Ride the chariot SAM.pdf

 

11. Siyahamba - das bekannte afrikanische Lied SATB und SAM

Der Satz entstand bereits 2004 für meine Icker Kantorei und wurde auf Wunsch eines CHores auch für SAM bearbeitet.

Er klingt in der Originalsprache, die leicht zu lernen ist, viel schöner als in der englischen Fassung, daher habe ich hier nur die Originalsprache eingesetzt.

Für Chor SATB lege ich die Tonarten F-Dur oder alternativ Es-Dur vor.

Siyahamba SATB in F.pdf

Siyahamba SATB in Es.pdf

Siyahamba SAM.pdf

Auf meiner Hauptseite steht ein PC-Hördemo bereit:

http://schmoll-musik.de/hp2672/SIYAHAMBA-fuer-gemischten-Chor-SATB-und-SAM.htm

 

12. Steal away - ein (nicht leichter aber wirkungsvoller) Spiritualsatz SATB

Der Satz entstand für meinen Rhythmics-Jugendchor in der Fassung SSAM. Da das Stück in Konzerten sehr gut ankam, wurde der Wunsch an mich herangetragen, ihn  für SATB umzusetzen. Später entstand für meinen Chorleiterfreund Michael Blume noch die fünfstimmige Fassung SSATB - die unter "Kammerchor" zu finden ist.

Steal away SATB.pdf

Mehr dazu - auch ein Hördemo vom Jugendchor - sowie die SSAM Noten auf meiner Hauptseite hier:

http://schmoll-musik.de/hp836/Steal-away-Spiritual-fuer-gem-Chor-a-cappella.htm

 

13. O happy day (SATB oder SAM mit Klavierbegleitung)

Der gut machbere Satz entstand für unser erstes Gospelprojekt in der Kirchengemeinde. Das Lied wird gern auch bei Hochzeiten verwendet. Die Klaviernoten kommen nach Eingang der Lizenzgebühr per Mail, einfach hier ordern: m.schmoll@t-online.de

Hier die Chorparts SATB und SAM

O happy day SATB Chorpart.pdf

O happy day SAM Chorpart.pdf

 

14. Suche Frieden (SAM oder zweistimmiger Jugendchor) mit Klavier (Flöte, Band ad lib)

Der Chorsong entstand zunächst in der zweistimmigen Fassung anl. des 101. Deutschen Katholikentages 2018 in Münster. Dort habe ich ihn auch uraufgeführt. Zeitgleich entstand für den ökumenischen Projektchor Belm-Icker die SAM - Fassung mit obligater Flötenstimme (UA Pfingstmontag 2018).

Das Stück eignet sich für Gottesdienste und Konzerte

Die Klaviernoten und auch die Flötenstimme kommen nach Eingang der Lizenzgebühr (5 Euro) per Mail, einfach hier ordern:

m.schmoll@t-online.de

 

6. Die 15 BIBELSONGS für Chor SATB oder SAM mit Klavierbegleitung oder Flöte und Klavier oder Band

Von 2003 bis 2013 fand in der Kirchengemeinde Icker, in der ich aktiv bin, jährlich eine sogenannte "Bibelnacht" statt. Zu jeder dieser Bibelnächte oder während dieser entstand jeweils ein BIBELSONG.

Eine Bibelstelle und das sich daraus schließende Thema, bilden die Grundlagen für die wunderschönen Texte, die überwiegend von Prof. Dr. Eleonore Reuter und Elisabeth Harpenau stammen. Beide Damen sind gemeinsam mit mir in der Kirchenmusik und Liturgie dieser kleinen, aber sehr lebendigen Kirchengemeinde Icker aktiv. Weitere Textbausteine und auch die Melodien dieser Songs wurden durch Workshopgruppen innerhalb der Bibelnacht beigesteuert, sodass jeder Song seine "Uraufführung" im kleinen Kreis erfuhr. Im Laufe der Zeit wurden dann immer mehr dieser Lieder für Chor umgearbeitet; einige fanden auch den Weg in die Gemeinde-Musicals, die in Icker seit dem Jahr 2000 im Zweijahrestakt entstanden. Durch die Publikation auf meiner Homepage, haben sich die Stücke inzwischen im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitet - sowohl in der Liturgie als auch in Konzerten. Neben den Kirchenchören haben auch Jugend- und Gospelchöre die "Icker Bibelsongs" für sich entdeckt.

Zu den 15 Stücken gibt es hier jeweils eine kurze Beschreibung, dann die PARTITUREN SATB und SAM und zum Teil auch You -Tube Videos, die zu einigen Songs entstanden sind. Die Kopierlizenz beträgt einheitlich 5 Euro je Song und Chor, darin sind die Instrumentaltimmen und zum Teil auch Playbacks inbegriffen, dich Ihnen auf Anforderung per Mail zusende.

Nahezu alle Songs liegen als LIVE - HÖRDEMO auf meiner Hauptseite bereit - eingesungen von der Icker Kantorei bei einem Konzert mit Bibelsongs. Hier gehts zu dieser Seite:

http://schmoll-musik.de/hp576/Icker-Bibelsongs-Fassung-gemischter-Chor-SATB-und-SAM-sowie-zweistimmiger-Chor.htm

 

1. "Auf der Suche nach dem Glück" - ein Baruch Text zum Jahr der Bibel lag zugrunde, in Icker erklingt das Lied jährlich a cappella in der Osternacht nach der "Baruch Lesung". Der Song wurde zum Titelsong meines Mehr-Generationen-Musicals "Haltestelle Glück"

Hier die Partituren (natürlich gibt es auch SAM und Klavier - einfach anfordern), auch ein Playback mp3 gibt es

Auf der Suche nach dem Glück SATB u Klavier.pdf

Auf der Suche nach dem Glück SATB Klavier Flöte PART.pdf

Auf der Suche nach dem Glück Fassung SAM Klavier Flöte.pdf

Hier ein You-Tube-Video des Songs (als Solosong eingesungen von meiner damals 18jährigen Schülerin Alexandra Post)

Die Chorfassung mit Klavier und Flöte können Sie als Livedemo auf meiner Hauptseite hören.

 

2. "Das ist das Wasser meines Lebens" - das Lied entstand zu einer Bibelnacht, die anl. des neben der Icker Kirche gestalteten Brunnens gehalten wurde. Der Song wird in Icker in jeder Osternacht zur Tauferneuerung gesungen. Es liegen Sätze SATB, SAM und eine ein- bis zweistimmige Fassung (z.B. für Jugendchor) vor. Auch ein Playback ist vorhanden. Die Chorfassung können Sie auf meiner Hauptseite hören (Link siehe oben)

Das ist das Wasser SATB CHORPART.pdf

Das ist das Wasser Chor SAM Chorpart.pdf

Das ist das Wasser Chor 1 bis 2st.pdf

Das Hördemo hat meine Tochter Johanna Schmoll eingesungen - es ist als Song auf You Tube zu hören:

 

3. "Dein Wort ist unser Leben" - hier geht es um die Weisheit (Baruch/Weish.). Im Jahr der Bibel entstand dieser Song gemeinsam mit "Auf der Suche nach dem Glück" und fand auch einen Platz im Musical "Haltestelle Glück". Die Frage "Was ist Glück - was ist Weisheit" war das zentrale Thema dieser Bibelnacht. Chorsätze liegen für SATB und SAM sowie für einstimmigen Chor vor vor - auch für Frauenchor ist das Stück eschienen. Ein Hördemo gibts auf meiner Hauptseite.

Dein Wort ist unser Leben SATB CHORPART.pdf

Dein Wort ist unser Leben SAM Chorpart.pdf

Dein Wort ist unser Leben Chor 1st.pdf

 

4. "Dein guter Engel" - entstanden in der Icker Bibelnacht 2009. Das Stück gibt es für Chor dreistimmig SAM mit Klavierbegleitung (ein Hördemo liegt auf meiner Hauptseite vor). Der schöne Song ist auch für Frauenchor SSA erschienen.

Dein guter Engel SAM Chorpart.pdf

 

5. "Der Geist gibt uns Talente" - ein kleiner, leichter Song im SAM-Satz, mit Flöte und Klavier. Das Stück entstand im Kontext der Bibelnacht zum Musical "Talente 5-2-1". Ein Stück, das z.B. als Zwischengesang geeignet ist, aber auch als Konzertstück. Ein Hördemo mit der Icker Kantorei liegt auf meiner Hauptseite bereit.

Der Geist gibt uns Talente SAM CHORPART.pdf

 

6. "Du bist wertvoll, du bist kostbar" - dieses nach Jes.43 von mir getexte und komponierte Lied entstand zum Pfarrgemeindefest 2015. Schon bald nahmen es unsere Chöre in ihr Repertoire auf. Hier liegt die Fassung SATB vor - ein Livedemo hält meine Hauptseite bereit. Es gibt diesen Song auch für Frauenchor - und als Gemeindelied in meiner Liederwerkstatt.

Du bist wertvoll SATB CHORPART.pdf

 

7. "Du führst mich hinaus ins Weite" - dieser schöne Song nach Psalm 18 entstand im Rahmen des Jugendprojekts "Kathi´s Kompass" der Thomas-Morus Realschule Osnabrück. Die Schule führte das Werk im Kulturprogramm des Deutschen Katholikentages 2008 in Osnabrück auf. Dann habe ich den Song für den Gebrauch als Gemeindelied in der Kirchengemeinde Icker ausgekoppelt, später auch für Chor gesetzt und 2017 eine Fassung für Chor und Klavier mit obligater Flöte gemacht. Ein Livedemo liegt auf meiner Hauptseite vor. Der Song kann auch a cappella gesungen werden oder mit Gitarrenbegleitung. Aber auch eine Bandversion ist möglich. Der Song liegt als SATB und SAM Fassung vor. Auch hier gibt es eine Ausgabe für Chor, Flöte und Klavier (in der Kopierlizenz enthalten)

Du führst mich hinaus ins Weite SATB CHORPART.pdf

Du führst mich hinaus ins Weite SAM CHORPART.pdf


8. "Ein Gott, der liebt, hat auf dich acht" - dieser Song entstand in der Icker Bibelnacht des Jahres 2009. Damals ging es um das Thema "Würfel, Schicksal - das Leben als Zufall?". Der Song liegt mit Klavierbegleitung vor und ist ein sehr stimmungsvolles, nachdenkliches Lied. Dazu gibt es den Song auch a cappella (oder mit einfacher Gitarrenbegleitung / Akkordsymbole).Zu diesem Song gibt es auch einen zweistimmigen Satz (ad libitum mit Solo) - kompatibel mit dem Satz SATB. Ein Livedemo finden Sie auf meiner Hauptseite.

Ein Gott der liebt Chor SATB CHORPART.pdf

Ein Gott der liebt Chor SA Chorpart.pdf

 

9. "Ich bin geborgen in deiner Hand" entstand im Rahmen einer Bibelnacht zum Thema "Geborgenheit und Schutz". Erst 2011 wurde das Lied vierstimmig gesetzt und ist inzwischen so beliebt, dass es immer wieder z.B. zu Goldhochzeiten und anderen ähnlichen Anlässen gewünscht wird. Das Hördemo hat meine Schülerin Teresa Meier zu Farwig eingesungen, Danke dafür! Sätze gibt es für SATB oder SAM oder zweistimmigen Chor. Dieser Song ist auch für Frauenchor erschienen. Auf meiner Hauptseite finden Sie die Fassung Chor, KLavier und Flöte als Livedemo.

Hier die Noten in C - es gibt sie auch in D

Ich bin geborgen SATB in C Chorpart.pdf

Ich bin geborgen SAM CHORPART.pdf

Ich bin geborgen Chor 2st in C.pdf

Und hier das Video auf You Tube:

 

10."Send deinen Engel" - dieses Lied entstand anl. einer Bibelnacht zum Thema "Engel", in deren Kontext eine Engel-Ausstellung in der Kirche stattfand. Es ist sicher das leichteste Stück dieser Reihe, aber sehr wirkungsvoll - und schon seit Jahren sehr beliebt. Das Lied gibt es auch für zweistimmigen Kinderchor. Auf meiner Hauptseite gibt es ein Livedemo mit der Icker Kantorei.

Send deinen Engel GCH Chorpart.pdf

 

11. "Steh auf und geh ins Leben" - der Song entstand in einer Bibelnacht und wurde zum Finalsong im Musical "Ich bin dann mal off", danach hatte er eine Karriere als Gemeindelied. Hier liegen Fassungen SATB und SAM vor. Wenn Sie das Stück  - wie auch andere Bibelsongs - in anderer Besetzung machen wollen, erstelle ich Ihnen gern alternative Instrumentalstimmen.      Auf meiner Hauptseite finden Sie ein Livedemo.

Steh auf SATB Chorpart.pdf

Steh auf SAM CHORPART.pdf

 

12. "Such Gottes Wort"  - eine kurze, aber wirkungsvolle Antiphon mit Sprecher, einstimmig.                                          Zu diesem Stück gibt es auch ein Playback - in der Lizenz enthalten.

Such Gottes Wort nicht in weiter Ferne ANTIPHON 1st.pdf

 

13. "TALENTE" - dieser schöne Song ist im Kontext des Musicals "Talente 5-2-1" entstanden und wurde sofort zu einem beliebten und gern gesungenen Chorlied. Ein Livedemo mit Chor, Klavier und Flöte finden Sie auf meiner Hauptseite. Chorfassungen: SATB und SAM

Talente SATB CHORPART.pdf

TALENTE SAM CHORPART.pdf

 

14. "Und die Weisheit" - ein poppiger Song, der u.a. im Musical "Haltestelle Glück" Verwendung fand. Hier liegt neben dem Playback und der Klavierbegleitung auch ein hübsches Arrangement für Chor, Klavier, Flöte und Violine vor. Damit ist das Stück vielseitig und auch in Konzerten einsetzbar.Auf meiner Hauptseite gibt es ein Livedemo mit der Icker Kantorei. Eine SAM Fassung ist auch fertig - der Chorpart steht hier bereit.

Und die Weisheit SATB CHORPART.pdf

Und die Weisheit SAM CHORPART.pdf

 

15. "ZEIT" - der Icker Bibelsong des Jahres 2013. Das Thema "Zeit" stand dabei in Verbindung zur Eröffnung des "Zeitenraumes" in der Emmauskapelle der Gemeinde Icker, das ist die in 2013 wunderschön renovierte Friedhofskapelle des Ortes, die heute sowohl für Trauerfeiern als auch für meditative Gottesdienste genutzt wird. Der Song befasst sich mit diesem Thema, der Text des Refrains und der ersten Strophe stammt von Frau Prof. Dr. Eleonore Reuter, die zweite und dritte Strophe entstand in einem Workshop innerhalb der 11. Icker Bibelnacht im Oktober 2013. Das Lied wurde in der Nacht erstmals gesungen und liegt nun auch für Chor mit Begleitung vor. Schon nach kurzer Zeit wurde es in der Tat zu einem "Hit". Auf meiner Hauptseite gibt es ein Livedemo mit der Icker Kantorei. Eine SAM Fassung ist auch fertig - der Chorpart steht hier bereit.

Zeit SATB Chorpart.pdf

Zeit SAM CHORPART.pdf

 

Alle 15 Bibelsongs können mit Klavierbegleitung (zum Teil zusätzlich mit obligater Flöte oder Violine) oder auch mit Band aufgeführt werden. Auch PLAYBACKS sind für einige Songs vorhanden. Eine Mail an mich genügt, dann sende ich dieses Material per Mail (nach Eingang der Lizenzgebühr von 5 Euro je Song - einmalig je Chor) zu.

 

III Messen für Chor und beteiligte Kirchengemeinde

Hier stelle ich meine Messen für Chor und Gemeindebeteiligung zum Download bereit. Diese Messen kombinieren Chor und einige Instrumente (zumeist Querflöte oder/und Altflöte bzw. Violine, manchmal auch Trompete) mit der singenden Gemeinde (die Lieder aus dem Gesangbuch singt, die bekannt sind). Das führt zu einem echten liturgischen Miteinander und ist wohl auch einer der Gründe für die Beliebtheit dieser Messen in den letzten Jahren.

Bei allen Messen stehen die Partituren zum Download und zum Kennenlernen bereit, damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können. Alle weiteren Noten per Mail anfordern - die sind in der Lizenzgebühr enthalten. Trompetenstmmen sind in den Partituren in C angezeigt  - bei den Instrumentalstimmen liegen dann selbstverständlich B-Stimmen bereit.

Die Kopierlizenzen betragen einheitlich 5 Euro je Satz einer Messe. Das heißt- Sie können gern auch nur einzelne Sätze bestellen.

Bei kompletten Messen ist die Lizenz von der Anzahl der Sätze abhängig.

 

1. Die ICKER MESSE (so benannt, weil sie zum 20jahrigen Jubiläum meines Kirchenchores in Icker bei Osnabrück enstand).

Besetzung: Chor (überwiegend SAM) + Flöte, Trompete und Orgel.

Es gibt inzwischen aber auch eine B- Fassung nur mit Flöte oder Violine (also ohne Trompete).

Die 5 Sätze: Kyrie - Gloria - Halleluja - Sanctus - Agnus Dei

Orgel-und Instrumentalstimmen wie üblich nach Eingang der kleinen Kopierlizenz per mail m.schmoll@t-online.de ordern. Diese Instrumentalnoten kosten logischerweise nichts "extra". Das gilt für alle Messen, die hier hier zur Verfügung stehen.

Übrigens - man kann bei der A-Fassung anstelle der Trompete auch ein Alt-Saxophon besetzen, das klingt sehr schön. Die Noten dafür einfach anfordern.

Partituren Fassungen A und B:

Icker Messe A PARTITUR gesamt.pdf

Icker Messe B Fl CH Org PARTITUR gesamt.pdf

 

2. Die MISSA FESTIVA (Chor SATB oder SAM, Flöte + Altflöte oder 2 Flöten oder Violinen), Orgel

Wie der Name sagt, eine feierliche Messe, in der Tonsprache recht klassisch, idealerweise zu besetzen mit Chor, Orgel Altflöte (oder Violine) und Querflöte (oder Violine).

Die Messe ist gut machbar und inzwischen sehr beliebt.

Die 6 Sätze: Eröffnung - Kyrie - Gloria - Sanctus - Agnus Dei - Dank.

Instrumentalstimmen wie üblich per mail m.schmoll@t-online.de  Das Stück entstand im Auftrag des Kirchenchores Belm und   zählt zu den meist aufgeführten Messen aus meiner Feder.

Sie liegt in den Fassungen Chor SATB und Chor SAM vor. In der Kopierlizenz von insgesamt 30 Euro (oder 5 Euro je Satz) sind die Chorstimmen und alle Instrumentalstimmen enthalten. Es sind im Laufe der Zeit alternative Instrumentalstimmen entstanden, z.B. für zwei Klarinetten, die erhalten Sie auf Wunsch gern dazu.

Hier die Partituren der Fassung SATB und der Fassung SAM:

MISSA FESTIVA SATB Partitur.pdf

MISSA FESTIVA SAM Partitur.pdf

Zur Missa Festiva gibt es auch Hördemos, die mir netterweise der Kirchenchor Grafing zur Verfügung gestellt hat. Sie finden sich auf meiner Hauptseite hier:

http://schmoll-musik.de/hp588/MISSA-FESTIVA-fuer-Chor-SATB-oder-SAM-Gemeinde-2-Floeten-oder-Violinen-und-Orgel.htm


3. Die MISSA Jubilo (Chor SATB, Kinderchor, Schola, 2 Flöten, Trompete, Orgel, Gemeinde)

3. Die MISSA JUBILO enstand ebenfalls für den Kirchenchor Belm zu seinem 75-jährigen Jubiläum. Das besondere dieser Messe ist, dass sie Propriums-und Ordinariumsteile enthält, d.h. es ist ein Miteinander von Chor plus KINDERCHOR (wobei natürlich auch einzelne Soli oder eine kleine Solistengruppe besetzt werden können) plus Schola sowie Orgel, 2 Flöten und Trompete.

Spätestens nachdem das Stück gemeinsam von den Kirchenchören Belm und Icker sowie den Kinderchören beider Gemeinden (die im Pfarrverbund stehen) in einer Rundfunkmesse gesungen war, hatte es die Herzen der Chöre und vieler weiterer Chöre erobert. Kurz nach der Sendung fand in Salzburg eine Aufführung statt- schön, dass sowas heute per Internet geht.

Auch hier gilt: alle Stimmenmaterialien kommen per mail auf Anforderung nach Eingang der Kopierlizenz. Mail an m.schmoll@t-online.de

Hier die Partitur zum Kennenlerenen:

Missa jubilo SATB PARTITUR.pdf

Auf meiner Hauptseite gibts noch mehr Informationen und zumindest computeranimierte Hördemos:

http://schmoll-musik.de/hp589/MISSA-JUBILO-fuer-Chor-Kinderchor-Schola-Gemeinde-2-Floeten-Trompete-und-Orgel.htm

 

4. Die MISSA SOLI DEO GLORIA  (Chor SATB, Kinderchor, Flöte, Orgel, Gemeinde)

Die MISSA SOLI DEO GLORIA - eine Messe für Chor, Kinderchor, Flöte und Orgel mit Gemeindebeteiligung anhand bekannter Choräle. Das Stück entstand als Auftrag 2008. Interessant an dieser Messe sind viele Elemente, die trotz der klassischen Besetzung der Pop-Musik entspringen, was das Stück besonders spannend macht. Unsere Chöre lieben es. Hier ist die Partitur eingestellt, bei Gefallen bitte die Kopierlizenz überweisen und eine Mail an mich senden m.schmoll@t-online.de - dann gibts sofort die Instrumental-und Chorstimmen in pdf als Paket per Mail von mir - und wie immer: das ist natürlich in der kleinen Kopier-und Aufführungslizenz von € 5.-  je Satz (also komplett 35 Euro, aber auch einzeln bestellbar) enthalten.

Missa Soli Deo Gloria PARTITUR.pdf

Auf meiner Hauptseite gibt es weitere Informationen und auch Hördemos- live und nicht perfekt, aber sie vermitteln einen Eindruck:

http://schmoll-musik.de/hp585/MISSA-SOLI-DEO-GLORIA-fuer-gem-Chor-Kinderchor-Gemeinde-Floete-und-Orgel.htm

Es gibt auch computer-erstellte Hördemos als mp3, die ich Ihnen gern zur Verfügung stelle.


IV  Advent und Weihnachten

 

1. Einzelstücke für Liturgie und Konzert

Hier kommen viele brauchbare Stücke, die liturgisch aber auch konzertant verwendet werden können. Alles ist wie immer praxiserprobt. Über 25 Stücke stehen inkl. Hördemos auf meiner Hauptseite bereit:

http://schmoll-musik.de/hp617/Advent-und-Weihnachten-fuer-gemischten-Chor.htm

Hier sind die Noten - in der Regel die Partituren - zur schnellen Einsicht eingestellt. Alle Chor - und Instrumentalnoten sind wie immer in der kleinen Kopierlizenz enthalten:Weih 01 "Es kommt ein Schiff geladen" - ein Satz mit Chor, Soloflöte oder Violine und Orgel, der gut alternierend mit der Gemeinde gesungen werden kann.

Weih 01 Es kommt ein Schiff Flöte und Orgel.pdf

 

Weih 02 "Mariengruß im ostkirchlichen Stil" - ein Satz, den ich bereits 1979 für meinen Kirchenchor Christkönig Hemer schrieb. Ganz leicht, aber sehr wirkungsvoll, so dass er Einzug in die Kantate "Stern der Verheißung" fand. Dieses Stück gibt es auch für Männerchor.

Weih 02 Mariengruss.pdf

 

Weih 03 "Maria durch ein Dornwald ging" - einer der schönsten adventlichen Gesänge überhaupt, hier in einer nicht ganz leichten Fassung in g-Moll, mit Soloflöte und Orgel. Dazu: Maria durch ein Dornwald ging (SATB a cappella). Dieser Satz entstand für die "Wehnachtsstimmen 2016" des Kammerchores CORONA VOCALIS. Die zweite Strophe hat eine andere, meditative Vertonung. Der Satz könnte eine Bereicherung für viele Adventskonzerte sein.

Weih 03 Maria durch a capella SATB.pdf

Weih 03 Maria durch Version I gMoll.pdf

 

Weih 04 "Maria durch ein Dornwald ging" in einer sehr leichten, auch für kleine Chöre sehr gut machbaren Fassung, ebenfalls mit Flöte oder Violine, begleitet von Orgel oder alternativ Klavier, daher auch etwas für Gemeindesäle. Der Satz entstand für den "Recker Chortag", den ich über 20 Jahre lang in jedem Jahr durchgeführt habe. Dort treffen sich mittags chorbegeisterte Menschen  - organisiert von meinem Freund Helmut Lessel - und tragen die eigens dafür von mir verfassten Sätze bereits abends in einem Gottesdienst vor. Daher dieser sehr leichte, dennoch wirkungsvolle Satz. ES GIBT HIER AUCH DEN SAM - SATZ.

Weih 04 Maria durch Version II eMoll SAM.pdf

Weih 04 Maria durch Version II eMoll.pdf

 

Weih 05 "Der Engel des Herrn" - ein schlichter Gesang, den ich immer mit dem Salzburger Adventssingen verbinde. Eine alte Schallplatte aus Kindertagen sorgte dafür und die wunderschönen Geschichten von Karl Heinz Waggerl. Der Gesang fand daher logischerweise auch Einzug in meine Kantate "Stern der Verheißung".

Weih 05 Der Engel des Herrn GCH.pdf

 

Weih 06 "Erweise uns Herr deine Huld" - ein Hallelujavers zum Advent für den Gebrauch im Gottesdienst mit schönen, gut machbaren A-Cappella - Versen.

Weih 06 Erweise uns Halleluja erster Advent.pdf

 

Weih 07 "Gott heilger Schöpfer aller Stern" - das wundeschöne, alte Adventslied in einem schlichten Satz mit Soloflöte und Orgel, gut geeignet zum Wechselgesang mit der Gemeinde, was diesem Hymnus sehr zuträglich ist, schon wegen des herrlichen Textes. Ein alternativer Satz wäre die Nr. 2 aus dem "Stern der Verheißung" (Fassung gemischter Chor).

Weih 07 Gott heilger Schöpfer Flöte und Orgel.pdf

 

Weih 08 der adventliche Kyriegesang

Weih 08 Kyrie Advent.pdf

 

Weih 09 der weihnachtliche Kyriegesang in gleichem Satz - enstanden zur Rundfunkmesse 2001 aus der Pfarrkirche Icker.

Weih 09 Kyrie Licht das uns erschien.pdf

 

Weih 10 "Nun sei uns willkommen" - ein niederländisches Weihnachtslied - mein Lieblingsweihnachtslied übrigens, das alljährlich in der Icker Christmette zur Kommunion erklingt.

Weih 10 Nun sei uns willkommen Part.pdf

 

Weih 11 "O selige Nacht" - ein besonders in meiner Heimat, dem Sauerland, sehr beliebtes Weihnachtslied, mit dessen Festlichkeit ich mich immer verbunden fühlte, seit ich als 12-Jähriger erstmals an der Orgel meiner Heimatgemeinde Christkönig Hüingsen saß. Hier liegt das Lied in einem a cappella Satz vor.

Weih 11 O selige Nacht.pdf

 

Weih 12 "Schweige und höre" war ein Christmetten - Mottolied in Icker, d.h. die ganze Messe stand unter diesem Leitwort. Den Text schrieb Elisabeth Harpenau, die viele dieser schönen Texte verfasste. Ein hübscher Satz a cappella mit Solostimme und Glockenspiel.

Weih 12 Schweige und höre.pdf

 

Weih 13 "O Tannebaum"  - entstanden für eine Weihnachts-Chorsendung des Westdeutschen Rundfunks und ein inzwischen beliebtes Arrangement, das mit Klavier oder einem Instrumentalensemble oder auch mit Playback aufführbar ist.

Weih 13 O Tannenbaum Klavierstimme.pdf

 

Weih 14 "Süsser die Glocken" - der Satz für Chor und Gitarre enstand für das Vokalensemble Münster (Leitung Bernhard van Almsick) anl. einer ZDF-Sendung. Das Stück ist auch mit Klavier aufführbar.

Weih 14 Süsser die Glocken mit Klavier.pdf

 

Weih 15 "Über die Berge schallt" - ein altes schlesisches Marienlied, das gern im Advent erklingt. Ich verbinde mit diesem Lied viele Erinnerungen an meine 20jährige Organistentätigkeit in Hemer (Sauerland) und an die Andachten des Hedwigskreises mit der damals über 80jährigen Gesangs-Solistin Maria Kupfermann - eine Säule meines Kirchenchores Christkönig Hemer - dem ersten gemischten Chor, den ich als Zwanzigjähriger übernahm. All das verbinde ich mit diesem Lied, das auch im "Stern der Verheißung" logischerweise einen festen Platz bekam. (Bem: den Satz gibt es auch für Männerchor. Ich schrieb ihn für einen alten Sänger aus einem Mendener Chor, der mich um diesen Satz bat).

Weih 15 Über die Berge schallt GCH.pdf

 

Weih 16 Der Sanctusruf "O du fröhliche" ist ein Überchor (SAT) - gibt es auch in der Fassung SSA - im Bass liegt die Melodie. Der Satz entstand bereits 1981 in Hemer und fand in der Icker Christmette als dynamische Spitze (B-Bereich der Mette) einen nicht mehr wegzudenkenden Platz.

Weih 16 Sanctus Jubelruf O du fröhliche.pdf

 

Weih 17 Mehrere Sätze zu "Stille Nacht, heilige Nacht" - der Überchorsatz entstand 1996 spontan eine Stunde vor einem Konzert mit dem damals von mir geleiteten Vokalensemble Menden. Wir gaben mitten im Wald in der Mendener Rodenbergkapelle ein Konzert und wollten "Stille Nacht" nicht einfach nur einstimmig mit dem Publikum singen. Später fand der Satz als Friedensgesang Einzug in die Icker Christmesse. Es gibt ihn mit dem Überchor SSA oder SAT. Ein weiterer Satz "Stille Nacht" - eher für Kammerchöre - entstand 2001 für die CD "Weihnachtsstimmen" meines Kammerchores CORONA VOCALIS.

Weih 17 Stille Nacht SAT Fl Org in A PARTITUR.pdf

Weih 17 Stille Nacht SSA Fl Org in A PARTITUR.pdf

Weih 17 Stille Nacht a capp.pdf

 

Weih 18 "Vom Himmel hoch o Engel kommt" - als Kind lernte ich das Lied von einer Schallplatte mit Erika Köth kennen und lieben - so kam es 2011 erstmals in die Icker Christmesse und ist ab jetzt auch für Sie verfügbar - mit Soloflöte oder Violine ist es ein schöner Farbtupfer in Gottesdienst oder Konzert.

Weih 18 Vom Himmel hoch o Engel kommt.pdf

 

Weih 19 Das alte Adventslied "O Heiland reiß die Himmel auf" hat mich immer schon fasziniert. Ich habe auf meiner CD "Improvisationen durch das Kirchenjahr" (1994 in der Basilika Rheine an der Lobback Orgel eingespielt) für den Advent dieses Lied ausgewählt und es kommt auch im "Stern der Verheißung" vor. Dieser Satz hier ist ein schlichter Chorsatz mit obligater Flöte, den man gut als Wechsel zum Gemeindegesang in den Gottesdient im Advent einbauen kann.

Weih 19 O Heiland reiss die Himmel auf SAM Satz.pdf

 

Weih 20 "Magnificat mit Halleluja" - dieses Magnificat ist ein litaneihaftes Stück, das sich auch für Chorvespern eignet. Das Halleluja ist ostkirchlich, es kann natürlich im Advent entfallen. Obwohl das Stück von der Wiederholung eines Versmodells lebt, setzt es doch beim Satz "Die Hungernden beschenkt er mit seinen Gaben und lässt die Reichen leer ausgehn" einen Kontrast ein. Wir singen es gern - nicht nur in der Adventszeit. Das schöne daran ist die freie rhythmische Gestaltbarkeit.

WEIH 20 Magnificat mit Halleluja.pdf

 

Weih 21 "ANKÜNDIGUNG" (Das Volk, das im Dunkel lebt, sieht ein helles Licht) - der Satz entstand als Umarbeitung meines gleichnamigen Stücks aus der Kantate "Stern der Verheißung" und liegt hier als A-Cappella-Satz vor. Uraufgeführt wurde er von Corona Vocalis im Rahmen des Konzertes "Weihnachtsstimmen" Hier auch das YOU - TUBE Video dazu:

Weih 21 Ankuendigung.pdf

 

Weih 22 "Fürchte dich nicht Maria" - dieses interessante Stück enstand "in memoriam John Tavener", dem großartigen englischen Komponisten, der am 12. November 2013 im Alter von erst 69 Jahren verstarb. Das Stück spricht eine Sprache, die er auch verwendet hat und die mich begeistert. Das Werk ist vor allem für Kammerchöre und konzertante Einsätze geeignet.

Weih 22 Fürchte dich nicht Maria.pdf

 

Weih 23 Ein a-cappella - Satz zu "Gelobet seist du Jesu Christ", diesen wunderbaren Choral singen wir immer am zweiten Weihnachtstag im Wechsel mit der Gemeinde. Der Satz kommt - mit einer Strophe - in meiner Kantate "Und du Bethlehem" vor, wo es mehrere Sätze zu diesem herrlichen Weihnachtslied gibt, u.a. mit Bläsern und Chor und auch für Kinderchor mit Instrumentalensemble.

WEIH 23 Gelobet seist du Jesu Christ CHORSATZ SATB.pdf

 

Weih 24  - ein ORGELPRÄLUDIUM zum Weihnachtslied "O du fröhliche". Das Stück entstand 2002 im Rahmen meiner Mitarbeit in der Kirchenmusikkomission des Bistums Osnabrück für eine Reihe leichter Orgelstücke für den Gottesdienst. Zielgruppe: C-Organisten, Sinngebung: die Stücke können liturgisch eingesetzt werden. So kann dieses Stück z.B. zu Beginn eines Gottesdienstes zum Einzug erkling, aber auch als Vorspiel zum Lied.

WEIH 24 O du fröhliche Festliches ORGELPRÄLUDIUM.pdf

 

Weih 25: "Mitten in der Winternacht" - ein niederländisches Weihnachtslied, zu dem ich insofern eine besondere Beziehung habe,als meine Frau Brigitte die niederländische Staatsbürgerschaft hat. Der gut singbare deutsche Text wurde von Prof. Andreas Mohr erstellt und er hat mit die Genehmigung zur Benutzung in dieser Chorbearbeitung (Chor, Flöte oder Violine, Klavier oder Orgel) erteilt, Danke dafür. Wie üblich: die Stimmen kommen auf Anforderung per Mail. Das Stück erklang in dieser Form erstmals in der Christmette in Icker 2013. Es entstammt der Sammlung "Toni in der einen Welt - internationale Weihnachtslieder" (siehe www.toni-singt.de) Hier liegt auch ein Arrangement für Chor SATB, Klarinette und Streichquartett vor - das in der Kopierlizenz enthalten ist.

Weih 25 Mitten in der Winternacht PARTITUR.pdf

Weih 25 Mitten in der Winternacht SATB Klar Str in Es.pdf

 

Weih 26 "Lobt Gott ihr Christen" - das schöne alte Weihnachtslied als Alternimsatz, der im Wechsel mit der Gemeinde gesungen werden kann. Der Satz entstand für die Christmette in Icker 2004. Ad lib. kann eine Flöte oder Violine eingesetzt werden.

Weih 26 Lobt Gott ihr Christen Alternimsatz NB.pdf

 

WEIH 27 "ZU BETHLEHEM GEBOREN" - ein schöner a cappella Satz, der gern von Kammerchören gesungen wird. Das Hördemo entstammt der CD "Weihnachtsstimmen" meines Kammerchores CORONA VOCALIS.

Weih 27 Zu Bethlehem.pdf

Auch dieses Stück ist auf You Tube zu hören:

 

Weih 28 "ERWARTET DEN HERRN" - einmal etwas anderes für die Adventszeit. Das im November 2015 entstandene Stück auf einen alten Text aus dem Stundenbuch liegt in F-Dur oder G-Dur vor und ist geschrieben für Chor SAM, Flöte (oder Violine) und Orgelpositiv oder Klavier. Ich habe es der gleichnamigen Arie aus meiner Kantate "Stern der Verheißung" nachempfunden. Ein Stück für Gottesdienst oder Konzert im Advent, leicht machbar und wirkungsvoll. In der Lizenz ist der Chorpart und der Flötenpart enthalten - bitte eine Mail an mich schreiben, dann kommen die Noten als pdf postwendend.

Weih 28 Erwartet den Herrn SAM PART in G.pdf

 

Weih 29 Sei uns willkommen Herre Christ - ein Satz für Kammerchöre SSATTB a cappella. Das nicht schwer zu singende, meditative Stück über das älteste deutsche Adventslied entstand für die "Weihnachtsstimmen 2015" meines Kammerchores Corona Vocalis.

Weih 29 Sei uns willkommen Herre Christ SSATB.pdf

 

2. Die Adventskantate "Stern der Verheißung" SATB oder SAM in verschiedenen Fassungen

2007 entstand diese schöne, konzertfüllende Adventskantate. Sie war ein Auftragswerk für den Männerchor Stadtlohn, der das Stück unter seinem Dirigenten Bernhard van Almsick uraufführte und auf CD aufnahm. Diese CD entstand im Studio der Landesmusikakademie NRW. Die Besetzung: Solosopran, Mezzosopran, Männerchor, Orchester

Der Aufbau der Kantate:

TEIl 1  ADVENT (unter Verwendung alter Adventschoräle)

danach ARIA I (für Sopransolo) - ad libitum

TEIL II  MARIA

danach ARIA II (für Sopransolo) - ad libitum

TEIL III STERN DER VERHEISSUNG

Am Ende eines jeden Teils gibt es eine Mitsingstrophe für das Publikum.

Schon bald kam die Umarbeitung für Chor SATB und Chor SAM, der Mezzosopran wurde durch Kinderchor ersetzt.

Für die verschiedenen Fassungen stelle ich hier die Gesamtpartituren zum Kennenlernen ein. In der Kopierlizenz von einmalig 80 Euro je Chor sind alle Materialien enthalten.

Vorstellbar ist auch eine Kombination verschiedener Chöre oder Besetzungen - auch mit Männerchor

FASSUNGEN 1 CHOR SAM, oder SATB Kinderchor, Solosopran ad libitum, Flöte, Altflöte, Violine, Violoncello und Orgel

SDV kleine Fassung SAM Gesamtpartitur.pdf

SDV kleine Fassung SATB Gesamtpartitur.pdf

Diese beiden Fassungen sind gut machbar und es sind die beliebtesten Versionen

 

FASSUNGEN 2 CHOR SAM, oder SATB Kinderchor, Solosopran ad libitum und Orchester

Das Orchester ist wie folgt besetzt: Streicher (Vl1+2, Va, Vc, Kb), Flöte, Oboe, Klarinette, Orgelpositiv

Stern der Verheißung SAM ORCH Gesamtpartitur.pdf

Stern der Verheissung SATB Soli Orch PARTITUR.pdf

 

FASSUNG 3 CHOR SATB Kinderchor, Solosopran ad libitum, Flöte, Violoncello, Klavier/Orgel

Diese "kleinste" Fassung lässt sich auch mit den Chorsätzen SAM "bestücken". Dadurch wird die schöne Kantate auch für kleinere Chöre oder Kirchen gut machbar. Auch für Männerchor gibt es dieses "kleinste Fassung", was ein Gemeinschaftsprojekt vor Ort ermöglicht.

Stern der Verheißung SATB Flöte Klavier Vc PARTITUR.pdf

Wenn eine gute Sängerin zur Verfügung steht, ist die Einbeziehung der Solo-Arien zwischen den Kantatetteilen natürlich eine tolle Sache, aber da kann man auch Instrumentalmusik oder TExte einbauen.

Weitere Informationen und HÖRDEMOS (Livedemos) finden Sie auf meiner Hauptseite hier - es gibt mehrere Seiten dazu:

http://schmoll-musik.de/hp603/Stern-der-Verheissung-Adventskantate-kleine-Fassung-Chor-SATB-oder-SAM-und-Kinderchor.htm

Für die Orchesterfassung und die Solo-Arien empfehle ich Ihnen, mal bei der Männerchorfassung "reinzuhören", die Sie auf meiner Hauptseite hier finden:

http://schmoll-musik.de/hp605/Stern-der-Verheissung-Adventskantate-fuer-Maennerchor.htm

 

3. Die Adventskantate "Icker Advent" für Chor SAM, Kinderchor, Flöte, Violine, Violoncello        und Orgel (oder Klavier)

2016 entstand diese viersätzige Chorkantate, die leicht machbar ist, in der der kath. Kirchengemeinde Icker bei Osnabrück - daher der Name "Icker Advent". Jeder Satz bezieht sich auf einen der vier Adventssonntage mit ihrer liturgisch gewachsenen Prägung:

Der vierte Teil lässt - im Wechsel mit dem "Rorate-Motiv" schon dezent weihnachtliche Melodien anklingen - bleibt aber letztlich in der adventlichen Atmosphäre.

Man kann eine Solistin oder einen Solisten aus dem Chor oder - als schönes Projekt- einen Kinderchor (einstimmig) bzw. eine Kinderschola einsetzen.

Die Instrumentalstimmen ergänzen und umrahmen die Gesangsparts.

Das knapp 15minütige Werk kann in einem Adventskonzert als Block aufgeführt werden, denkbar ist aber auch, zwischen den vier Teilen Texte, Musikstücke oder weitere adventliche Chorsätze einzusetzen und dadurch mit der Kantate "Icker Advent" einen schlüssigen Konzertrahmen zu setzen.

Die kleine Besetzung lässt den Chor gut zu Geltung kommen, der Chorpart ist leicht verständlich und dennoch spricht das Stück eine ganz eigene Musiksprache.

Da rein adventliche Kompositionen, die auch von vielen, vor allem kleineren Chören in einem kurzen Probenzeitraum machbar sind, immer noch schwer zu finden sind, hoffe ich, dass das Werk Anklang findet.

Hier die vier Teile, ihre Titel und ihre Dauern:

TEIL 1: Erster Advent "Ad te levavi - Zu Dir erhebe ich meine Seele" (Dauer 3.57)

TEIL 2: Zweiter Advent "Populus Sion - Siehe, der Herr wird kommen" (Dauer 2.21)

Teil III Dritter Advent "Gaudete - Freut Euch im Herrn zu jeder Zeit" (Dauer 2.08)

Teil IV Vierter Advent "Rorate - Tauet, ihr Himmel von oben" (Dauer 5.51)

Hier habe ich zum Kennenlernen die Gesamtpartitur eingestellt.

Inzwischen ist das Werk auch für Männerchor erschienen - dabei wird anstelle der Violine eine Klarinette eingesetzt.

Eine besondere Bearbeitung mit einem Blockflötenchor entstand für den Männerchor Stadtlohn.

Die Kopierlizenz beträgt für die gesamte Kantate 30 Euro.

Sie können aber auch für einzelne Sätze des Stück die Kopierlizenz erwerben, die dann jeweils € 7,50.- beträgt.

Nach deren Einzahlung senden Sie mir bitte eine Mail und Sie erhalten die Chor - und Instrumentalnoten, dabei auch ein Part    Orgel + Chor - "postwendend" per Mail.

Icker Advent SAM Gesamtpartitur.pdf

 

Auf meiner Hauptseite sind aktuell PC-Hördemos eingestellt, da uns die Aufnahme der UA leider technisch missglückt ist.

Aber einen klanglichen Eindruck verliehen diese PC-DEMOS auch. Hier gehts zu meiner Hauptseite "Icker Advent"

http://schmoll-musik.de/hp1386/Icker-Advent.htm

 

4. Die variable Weihnachtskantate "UND DU BETHLEHEM"

UND DU BETHLEHEM - eine KANTATE, die zur Weihnachtszeit viele Musikgruppen enes Ortes auf gut machbare Weise zusammenführen kann.

Der Text der einstündigen Kantate ist das Lukas-Weihnachts-Evangelium. Das Stück entstand in seiner Urfassung als Auftrag des Männerchores Sundern im Sauerland und wurde 2005 uraufgeführt. Im Ablaufplan sehen Sie, dass man das Stück in drei Teile gliedern kann, zwischen denen z.B. ein Text oder auch ein anderes Musikstück eingesetzt werden könnte.

2017 habe ich auf Anregung von Chorleitern diese Kantate noch variabler gemacht, so dass sie im einfachsten Fall von einem kleinen Chor SAM plus Solo, einstimmiger Kinderchor plus Klavier aufgeführt werden kann und im "größten" Fall mit einem gemischten Chor oder/und Männerchor, dazu Kinderdazu Solo, dazu Bläserensemble, gemischtes Instrumentalensemble und große Orgel.

Zur Ansicht stelle ich eine der vielen möglichen Fassungen bereit: Gemischter CHor SATB, zweistimmiger Kinder - oder Frauen - oder Projektchor, Solo und Klavier.

Damit Sie es noch genauer überlegn können , gibts den MUSIKPLANER dazu, dort sehen Sie zu allen Stücken der Kantate die verfügbaren BEsetzungsmöglichkeiten. Darüber hnaus: wenn Sie weitere Wünsche (z.B. Frauenchor) haben - Nachricht an mich genügt.

Hier die VARIABLEN:

Musikplanungsmöglichkeiten (Gesamt-Übersicht)

 

Bläserbesetzungen:          A = Bläserensemble 2 Trompeten, 2 Hörner in F, Posaune, Tuba

(kompatibel)                     (für die Stimmen Horn 1+2 in F gibt es alternative Stimme Flügelhorn)

B = Bläserensemble 2 Trompeten, 3 Posaunen

C = Orgelsatz bzw. Klaviersatz anstelle der Bläser

(jedoch kann hier z.B. eine Trompete solistisch eingesetzt werden)

 

Die Partituren für die Bläser liegen als C-Partituren vor – die Stimmen sind transponiert. Für die Trompeten gibt es zusätzlich Stimmen in C (z.B. für Mitglieder von Posaunenchören)

Orgel / Klavier                  kleine Orgel oder ggf. Klavier bei den Rezitativen

Große Orgel: Nummer 45 „Festliches Präludium“ in B / C und Nr. 54

Alle Stücke liegen auch für Klavier – Solo vor

 

Instrumentalensemble       A = Flöte, Violine 1 und 2, Violoncello, Keyboard (ad lib), Klavier

(für die Stimmen der Violine 2 gibt es alternative Viola-Stimmen)

B = nur mit Klavierbegleitung statt Ensemble

(hier ist es möglich, z.B. nur Flöte und Klavier einzusetzen)

 

Chorbesetzungen:            Drei Besetzungsmöglichkeiten für den Hauptchor

A = Gemischter Chor SATB

B = Gemischter Chor dreistimmig SAM

C = Männerchor TTBB

Die Sätze sind nahezu vollständig kompatibel, so dass z.B. gemischter Chor und Männerchor im Wechsel oder gleichzeitig singen können. Natürlich kann die Kantate auch mit nur einem Chor aufgeführt werden.

 

Drei Besetzungsmöglichkeiten für den Nebenchor

A        Kinderchor zweistimmig (bzw. Jugend- oder Frauenchor)

B        „Projektchor“ zweistimmig (Frauen/Männer)

C        Kinderchor einstimmig (oder kleine Sologruppe)

SOLO (Evangelist/in)        in der Regel eine Sopran – oder Tenorstimme.

Alle Rezitative werden mit kleiner Orgel oder ggf. Klavier begleitet und können ggf. über Mikrofon gesungen werden. Auf Wunsch werden aber Transpositionen angefertigt, wenn z.B. eine Alt- oder Baritonstimme solistisch eingesetzt werden soll.

Hier der MUSIKPLANER für die gesamte Kantate:

UND DU BETHLEHEM Musikplaner 2017.pdf

 

Zwei Komplettvorschläge, dazu habe ich jeweils die Gesamtpartitur hier eingestellt:

Fassung A : Gemischter Chor SATB, zweistimmiger Kinderchor, Solo(Rezitative), Klavier

UND DU BETHLEHEM A SATB + KiCH + KLAVIER GESAMTPART.pdf

 

Fassung B: dreistimmiger Chor SAM, einstimmiger Kinderchor, Solo(Rezitative), Klavier

UND DU BETHLEHEM B SAM + KiCH + KLAVIER GESAMTPART.pdf

 

3. Die Chorkantate "Freut euch, Weihnachten kommt"

"Freut euch - Weihnachten kommt" ist eine fünfsätzige Chorkantate, die vom Advent zur Weihnacht führt. Das Werk entstand im Herbst 2017

Die fünf Sätze lassen sich auch einzeln aufführen.

Zunächst entstand das Werk für Frauenchor und schnell wurde klar, dass eine Fassung für gemischten Chor kommen muss - hier liegt sie nun vor.

Besetzung A: CHOR SATB, Solo (aus dem Chor), KLavier (oder Orgel)

BESETZUNG B: CHOR SATB, Solo (aus dem Chor), Flöte, Oboe, Streichquartett, Orgel

In jedem der fünf Sätze gibt es eine Liedstrophe, die vom Publikum mitgesungen wird - dazu liegt eigens ein Mitsingblatt bei, das kopiert und verteilt wird.

Die Sätze:

01              Hebt euch ihr Tore (Mitsinglied: Tochter Zion)

02              Veni Emmanuel (Mitsinglied: Es kommt ein Schiff geladen)

03              Angelus Domini (Mitsinglied: Es ist ein Ros entsprungen)

04              Vom Himmel hoch o Engel kommt (Mitsinglied: Vom Himmel hoch)

05              Mitten in der heilgen Nacht  (Mitsinglied: Stille Nacht)

Das Stück ist vollständg kompatibel mit der Fassung für Frauenchor, so dass Sie mit Ihrem gemischten Chor und Ihrem Frauenchor auch gemeinsam musizieren können. Sollten Sie eine Fassung für dreistimmigen gemischten Chor (SAM) oder Männerchor wünschen, geben Sie mir gern Bescheid.

Es besteht die Möglichkeit, eine Aufführung nur mit Klavier zu machen, dazu aber eine Soloflöte zu besetzen oder ein Violoncello mitspielen zu lassen. Die Einzelstimmen dazu liegen in der B-Fassung vor.

Die Kopierlizenz beträgt 25 Euro bzw. 5 Euro für jeden Einzelsatz

Hier die einfache Fassung mit Klavier/Orgel. In der Lizenz sind natürlich alle Noten - auch die Stimmen für Streicher, Flöte und Oboe enthalten.

FREUT EUCH WEIHNACHTEN KOMMT SATB Chor und ORGEL.pdf

 

Auf meiner Hauptseite stelle ich PC-Hördemos zur Verfühung, da noch keine Live-Aufnahme existiert.

http://schmoll-musik.de/hp2872/Freut-euch-Weihnachten-kommt-Liedkantate-fuer-gemischten-Chor-SATB-und-Orgel-Klavier-bzw-Streicher-Floete-Oboe-Orgel.htm

 

Hier noch ein HINWEIS: ich habe etliche adventliche und weihnachtliche Kompositionen für KAMMERCHOR gemacht, da ich ja selbst den Kammerchor CORONA VOCALIS leite. Diese Noten finden Sie auf meiner Hauptseite mit Hördemos, aber auch hier für den schnellen Eindruck auf der Seite für kammerchöre

KAMMERCHOR - Noten


 

V PASSION, OSTERN, Pfingsten - Musik für Liturgie und Konzert

 

1. Einzelstücke für Liturgie und Konzert

Hier stelle ich Ihnen kleinere Chorwerke und Chorgesänge vor, die von vielen Kirchenchören in der Zeit von Passion bis Pfingsten inzwischen gern und häufig gesungen werden. Es sind durchaus auch Stücke dabei, die sich für Konzerte oder kirchenmusikalische Andachten eignen. Die Stücke, die unter dem sinnigen Kürzel "POPF - Passion-Ostern-Pfingsten" gelistet sind, stelle ich Ihnen hier kurz vor. Auf meiner Hauptseite gibt es dazu PC-Hördemos:

http://schmoll-musik.de/hp651/PASSION-OSTERN-PFINGSTEN-Chorstuecke-fuer-Liturgie-und-Konzert.htm

 

POPF 01 "Durch seine Wunden sind wir geheilt" - das ist ein kleines Konzertstück, das dem Chor Möglichkeiten zur dynamischen und agogischen Gestaltung bietet. Es eignet sich aber auch für den Gottesdient, z.B. als Gesang nach der Lesung oder am Karfreitag. Das Stück ist auf besonderen Wunsch hin auch für Frauenchor erschienen. Kammerchöre haben dieses Stück auch schon schätzen gelernt.

POPF 01 Durch seine Wunden sind wir geheilt GCH.pdf

 

POPF 02 "So sehr hat Gott die Welt geliebt" - auch dieses Chorwerk eignet sich sowohl für konzertante als auch gottesdienstliche Einsätze in der Passionszeit. Es ist leicht polyphon, dennoch etwas modern, aber gut machbar. Aufgrund eines Auftrages habe ich es auch in der Fassung SAM gesetzt - ein gut machbarer Satz für kleinere Chöre. Im Gottesdienst am Karfreitag kann dieses Stück gut eingesetzt werden.

POPF 02 So sehr hat Gott die Welt SAM.pdf

 

POPF 03 "Ein neues Gebot" - dieses zweiteilige Stück entstand für die Gründonnerstagsliturgie in der Kirchengemeinde Icker als "Gesang zu Fußwaschung". In immer mehr Gemeinden wird diese Fußwaschung in den abendlichen Gründonnerstagsgottesdienst einbezogen. Hier liegt nun auch ein passender Chorgesang, der die Handlung begleitet, vor. Darüber hinaus kann das Stück auch in anderen Kontexten eingesetzt werden, wobei oft auch nur der zweite Teil "Ein neues Gebot" als eigenes Stück gesungen wird. Der Vorspann "Daran werden alle erkennen.." ist gezielt auf die Fußwaschung hin ausgerichtet. Insgesamt aber, ist es ein stimmungsvoller Gesang, den mein Chor sehr liebt. Es gibt - für Konzerte - eine Orgelfassung (in der Lizenz inbegriffen).

POPF 03 Ein neues Gebot.pdf

POPF 03 Ein neues Gebot mit Orgelbegleitung.pdf

 

POPF 04 "Antwortpsalm in der Fastenzeit" - mit dem von mir geschriebenen Kehrvers "Gott, bleib nicht fern von mir" (der auch durch einen anderen Vers aus dem Gesangbuch ersetzt werden kann) verbindet sich ein Chor-Psalmton, der - passend zur Fasten-oder Passionszeit - auch mit anderen Versen unterlegbar ist. In Icker haben wir drei solcher "Psalmiertypen" in der Kantorei im Einsatz: ein Modell für Passion oder auch Advent in Moll, ein Durmodell für Ostern oder andere freudige Anlässe und ein drittes für die Weihnachtszeit.

POPF 04 Antwortpsalm Fastenzeit.pdf

 

POPF 05 "Der Mensch lebt nicht vom Brot allein" ist ein kurzer Gesang - ebenfalls mit Kehrvers - der als Gesang vor dem Evangelium (z.B. am ersten Fastensonntag), aber auch zu anderen (eher liturgischen) Anlässen eingesetzt werden kann. Er ist etwas polyphon, in der Stimmung anfangs karg, dann erhebt er sich zum Lobpreis Gottes.

POPF 05 Der Mensch lebt nicht vom Brot allein .pdf

 

POPF 06 "Mater dolorosa" - ein knapper, aber sehr prägnanter Gesang für Chor, der idealerweise mit einem Tam-Tam in den langen Pausen in der Mitte (schmerzhafter Rosenkranz) ergänzt wird und so eine Stimmung in den Raum bringt, die zu Herzen geht. Das Stück entstand im Rahmen einer Ergänzung der RULLER PASSION im Jahr 2003, wo die Schmerzen Mariens im Mittelpunkt standen. Rulle, der Ort in dem ich lebe, hat eine bedeutende Wallfahrtskirche, in deren Gnadenkapelle sich die Pieta befindet. Das Stück ist aufgrund seiner besonderen Stimmung und seines dennoch sehr geringen Schwierigkeitsgrades auch außerhalb der Ruller Passion zu einem gern gesungenen Einzelwerk in kichenmusikalischen Andachten oder Gottesdiensten geworden.

POPF 06 Mater Dolorosa.pdf

 

POPF 07 "Osterhalleluja mit Chorversen" - dieses Halleluja erklingt alljährlich in der Osternacht in der Kirche Icker. Es verwendet das "Icker - Osterpsalm-Modell", das man wie das "Passions-Modell" gern auch auf andere Texte bzw. Psalmverse anwenden kann.

POPF 07 Osterhalleluja.pdf

 

POPF 08 "PFINGSTPSALM" - dieser Gesang gehört zum festen Bestandteil des Pfingstgottesdienstes in Icker, eignet sich aber auch für Lobpreis im Allgemeinen und auch als kleines Konzertstück. Es drückt mit einfachen Mitteln die pfingstliche Kraft aus.

POPF 08 Pfingstpsalm.pdf

 

POPF 09 "Verleih uns Frieden" - ein Satz für Chor a cappella mit obligater Solo-Flöte. Der interessante, meditativ angelegte Satz eignet sich natürlich für Liturgie und Konzert auch außerhalb der Passions oder Osterzeit. Er entstand im Jahr 2000 im Rahmen der kirchenmusikalischen Andacht, in deren Zentrum die erste "Ruller Passion" stand und wurde dann fester Bestandteil der Passionsmusiken in der Kirche Icker

POPF 09 Verleih uns Frieden.pdf

 

2. "Die sieben Worte" - kleine Passionsmusik für Chor und Kinderchor in mehreren Besetzungen

"Die sieben Worte Jesu am Kreuz" - diese kleine Passionskantate entstand erstmals im Jahr 2002 als Ergänzung zur RULLER PASSION. Die etwa zwölfminütige Musik wurde in den Jahren 2006 und 2009 umgearbeitet und liegt nun in zwei Fassungen vor:

FASSUNG A für dreistimmigen gemischten Chor (SAM), Kinderchor (alternativ Solist/in), Blechbläserensemble (2 Trompeten, 2 Posaunen, Tuba ad lib.), Männerchor (ad. lib), Gitarre, Flöte, 2 Sopranblockflöten (ganz leichter Part), Orgelklang (kann von einem Kind gespielt werden), Percussion (Trommel, Handtrommel) und Sprecher. Für die Bläser kann ich auch Stimmen in C für die Trompeten liefern oder anstelle der ersten Posaune ein Bariton einsetzen.

FASSUNG B für gemischten Chor SATB, Kinderchor, Violine, Violoncello, Klavier (oder/und Orgelpositiv), Percussion (Trommel, Triangel), Gitarre (ad lib.), Orgelklang der großen Orgel (kann von einem Kind gespielt werden) und Sprecher.

Die Kantate lässt sich als eigenes Stück in ein Passionskonzert einfügen oder mit der "Ruller Passion", der "VIA CRUCIS" oder der ICKER PASSION kombinieren; dann ist eine Passionsmusik als Musikprogramm vollständig. Schauen Sie sich diese Stücke auch einmal an - auch die MATER DOLOROSA und weitere Stücke auf der Seite "Chorsätze zu Passion, Ostern und Pfingsten".

In der Kopierlizenz sind natürlich alle Noten beider Versionen enthalten, so dass Sie auch Chor SATB und SAM kombinieren können und einen Männerchor einsetzen oder erstzen können.

Das Stück ist für gemeinsame Projekt Kirchenchor plus örtlicher oder kirchlicher Männerchor geeignet, gerade in der Kombination mit der Ruller Passion.

Der Aufbau der SIEBEN WORTE: A-Fassung (mit Blechbläsern)

  1. Einzugschoral "Da Jesus an dem Kreuze stund" (Chor und Instrumente)
  2. Sprecher und Chor erstes Wort "Vater vergib ihnen"
  3. Trommelklang, Sprecher, Kinderchor zweites Wort "Heute wirst du mit mir im Paradiese sein"
  4. Sprecher, Bläser und drittes Wort (Chor oder in der A-Fassung Männerchor) "Frau, siehe da.."
  5. Sprecher, Orgelklang (der Schrei Jesu) und Chor "Mein Gott, warum hast Du mich verlassen?"
  6. Blockflöten (Choral "O Haupt voll Blut und Wunden" im Echo)
  7. Sprecher, leiser Orgelklang mit Kinderchor oder Solostimme "Mich dürstet", dann Trommelklang
  8. Sprecher, Bläser und Chor (in der A-Fassung altern. Männerchor) "Es ist vollbracht"
  9. Blockflöten (Choral "O Haupt voll Blut und Wunden" im Echo)
  10. Sprecher, Kinderchor, dann alle Chöre und Instrumente "Vater in deine Hände..."

Die B-Fassung für Chor (SATB), Kinderchor (oder Soli), Orgelpositiv (ad lib, geht auch mit Klavier), Klavier (oder E-Piano), Violine, Violoncello und Percussion (Trommel, Triangel) hat den gleichen Aufbau. Das fünfte Wort, der Schrei Jesu, kann auch hier mit dem Klang der großen Orgel vorbereitet werden - die Wirkung ist enorm. Eine Änderung ist hier in der B-Fasung, dass der Kinderchor einen Ganzton höher steht, was den Kinderstimmen mehr entgegenkommt. In der A-Fassung bedeutet das unangenehmere Tonarten für die Blechbläser, daher dieser Kompomiss.

Die Kopierlizenz beträgt für Sie einmallg 15 Euro. Nach Eingang der Lizenzgebühr, schreiben Sie mir bitte eine Mail, ich sende dann alle erforderlichen Chor - und Instrumentalstimmen als pdf zu.

Hier die beiden Partituren: mit Bläsern oder mit kleinem Instrumentalensemble

Die sieben Worte Fassung A mit Bläsern Partitur.pdf

Die sieben Worte B kleine Fassung PARTITUR.pdf

 

Auf meiner Hauptseite finden Sie auch Hördemos:

http://schmoll-musik.de/hp633/Die-sieben-Worte-Jesu-am-Kreuz-Kleine-Passionsmusik-fuer-Kirchenchoere.htm

Ich freue mich, dass diese kleine PAssionsmusik so viel Anklang findet und so oft aufgeführt wirde.

 

3. "Die Icker Passion" - kleine Passionsmusik für Chor SAM, Flöte, Violine, Violoncello und Orgel

Das Ende 2015 komponierte Werk orientiert sich textlich an der Lukaspassion und ist aufgrund seiner guten Machbarkeit sicher für viele Chöre interessant - vor allem für die vielen inzwischen dreistimmig singenden Chöre.

Die Tonsprache ist gemässigt modern und verwendet wiederkehrende Motive, was das Stück mit seiner Aufführungsdauer von etwa 26 Minuten für Konzerte und Passionsandachten attraktiv macht.

Bei der Besetzung wurde ausdrücklich auf Solisten verzichtet, die Chorparts sind oft einstimmig und verteilen sich quasi wie Rollen auf die die Stimmen SAM.

Flöte und Violine bilden den kontrapunktischen Gegensatz zum Chor, das ad libitum einsetzbare Violoncello verstärkt die Bass-Stimme der Orgel. Gedacht ist hier an ein Orgelpositiv, wobei das Werk sicher auch mit einem Klavier oder E-Piano aufführbar ist.

Der Titel "Icker Passion" ist dem gleichnamigen Altarbild der Pfarrkiche Icker bei Osnabrück entlehnt. Dieses Kunstwerk geht auf das 15. Jahrhundert zurück. Zugleich ist das Werk für meine Icker Kantorei, den Kirchenchor der Gemeinde Icker, entstanden und wurde im März 2016 dort uraufgeführt.

Ich stelle hier zum Kennenlernen die Gesamtpartitur als Pdf ein. 

Eine Aufnahme entstand am 6.3.2016 bei der Uraufführung in der Kirche Icker. Ich habe diese Live-Hördemos in die 6 großen Teile der Musik aufgegliedert. Wir hören die Icker Kantorei, an der Flöte Ilka Grimm, an der Violine Pia Schmoll, am Violoncello Johanna Schmoll und meine Wenigkeit an der Chororgel. Die Leitung hatte Charlotte Isbaner, die das Stück im Rahmen ihres Praktikums im Chorleitungsstudium an der Hochschule Osnabrück dirigierte.Ich denke, dass solche Live-Aufnahmen trotz der kleinen Pannen einer Uraufführung einen besseren Eindruck von der Wirkung der Musik vermitteln, als lupenreine PC-Demos.

Hier zur Hauptseite mit den Hörbeispielen:

http://schmoll-musik.de/hp847/ICKER-PASSION-fuer-Chor-SAM-Kleinorgel-Floete-Violine-und-Violoncello-ad-lib.htm

Ich hoffe, mit der ICKER PASSION vielen Chören eine Bereicherung für ihr Passions-Repertoire geben zu können und freue mich, dass das Werk schon 2016 von mehreren Chören in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt wurde.

Die Kopierlizenz beträgt einmalig je Chor € 15.-

Die Stimmen für Chor (Chorpart) sowie die Einzelstimmen für Flöte, Violine und Violoncello kommen kostenlos dazu - bitte per Mail anfordern.

Hier die PARTITUR:

IP Icker Passion Partitur.pdf

 

4. "Die Ruller Passion" - ein besonderes Projekt für die ganze Kirchengemeinde

Bemerkungen zu diesem Stück

Der Wallfahrtsort Rulle liegt im Bistum Osnabrück, nahe der Bischofsstadt. Die Kirche hat ihre Wurzeln um dem 12. Jahrhundert. Viele Menschen besuchen diesen Ort und tragen ihre Bitten und Sorgen in ein Votivbuch ein. Hinter diesen Eintragungen verbergen sich Schicksale – sozusagen persönliche Passionen.

Im Jahr 2000 entstand diese Ruller Passion als eine Passionsmusik unter Beteiligung der ganzen Ruller Gemeinde: Kirchenchor, Männerchor, Bläser, Kinderchor der Grundschule, musizierende Kinder an der Blockflöte, der Querflöte, an der Trommel und am TamTam (bzw. Gong). Das Stück ist in der Tat sehr leicht aufführbar und erfordert nur wenig Probenzeit. Die Bläser haben nur 4 Sätze zu proben, der Männerchor nur einen Satz, der Kinderchor nur einen Refrain usw.

Den roten Faden bildet der Bußpsalm 130 „De Profundis“  (Aus der Tiefe rufe ich Herr zu dir).

Die Psalmverse werden durch Bläservorspiele, die alternativ oder zusätzlich von der Orgel übernommen werden können, eingeleitet.

Dazwischen kommen an drei Stellen die Bitten, die über einem ganz leisen Orgelklang und einer  Trommelbegleitung von Sprechern verschiedener Generationen vorgetragen werden. Man nimmt in der Regel aktuelle Bitten oder meditative Sätze. Die hier im Notentext benutzten Texte dienen nur der Anschauung.

Nach jedem Text erklingt eine kurze, auf einer Blockflöte gespielte „Nachklangsmelodie“. Der/Die zumeist junge Spieler/in sollte auf einer Seitenempore oder einer anderen entfernten Stelle im Kirchenraum stehen.

Dem Kinderchor kommt der „Trostspruch“ zu. „Ich bin bei euch alle Tage, bis zum Ende der Welt“. Dieser Trostspruch ist später im heute sehr bekannt gewordenen Kinderkirchenlied „Jesus sagt, ich bin….“ (siehe LIEDERWERKSTATT unter KINDERMUSICALS) erneut verwendet worden. Der Kinderchor steht beim ersten Mal ganz hinten in der Kirche, beim zweiten und dritten Mal an anderen Stellen, oder – wie es in Rulle der Ursprung war- in einer Seitenkapelle. Beim letzten Stück des Chores (No. 23) und noch im Vorspiel der Bläser zum Abschluss- Stück, kommt der Kinderchor mit brennenden Kerzen in der Hand nach vorn und stellt sich zum Kirchenchor.

Bis auf das Abschlusslied, das die Gemeinde einbezieht, sind alle beteiligten Gruppen autonom, so dass eine gemeinsame Probe erst unmittelbar vor der Aufführung notwendig ist.

Die Aufführung dauert mit den Textteilen etwa 20 – 25 Minuten und lässt sich daher gut in eine Passionsandacht oder geistliche Musik einbauen.

Im Jahr 2002 entstand als Erweiterung die Komposition „Die sieben Worte Jesu am Kreuz“, die der Ruller Passion vorangestellt werden kann. Damit kann eine Passionsmusik vollständig durch die Abfolge beider Werke bestritten werden.

Besetzung Abfolge der Ruller Passion von Michael Schmoll

Besetzung:                 

Kinderchor (auch Kinderschola, Schulchor, Schulklasse) mit Querflöte (leicht) und Gitarrenbegleitung (einfache Akkordbegleitung, idealerweise gezupft,in der Partitur exemplarisch ausgeschrieben)

Kirchenchor (gemischter Chor, dreistimmig mit gelegentlichen Teilungen der Männerstimme in Tenor und Bass)

Zwei Stücke sind alternativ oder ergänzend auch durch einen Männerchor zu singen, dafür gibt es eigene Sätze. Dies ermöglicht mit wenig Aufwand, auch den örtlichen Männerchor in die Passion einzubeziehen.

Sopranblockflöte (Nachklangsmusik, nur eine wiederholte achttaktige Melodie in leicht spielbarer Lage), sollte durch ein Kind besetzt werden)

Blechbläser-Ensemble: Trompete 1+2 / Posaune 1+2 / Tuba
Das Ensemble kann ergänzt oder auch ganz durch die Orgel ersetzt werden. Der Orgel kommt ansonsten nur der leise Begleitklang bei den gesprochenen Bitten zu. In diesem Fall kann auch ein Kind diesen Klang der Orgel spielen. (So war es im Original gedacht)

Handtrommel (ein Spieler, sehr leichte Rhythmen)

TamTam (falls nicht vorhanden auch Gong oder ein Bass-Klangstab oder eine Glocke)

1-3 Sprecher. Die Texte können aktuell angepasst werden. Der Orgelklang hält immer für Dauer des Vortrags einer Bitte an.

AUFBAU:

1                    Introduktion Bläser oder Orgel

2                    Aus der Tiefe (Chor, Tamtam und Trommel)

3                    Zwischenspiel Bläser (Modell 1)

4                    Wende dein Ohr mir zu (Chor)

5                    Orgelklang mit TEXT 1

6                    Nachklangmusik Blockflöte

7                    Trostspruch (Kinderchor, Gitarre, Querflöte) – hinten in der Kirche

8                    Zwischenspiel Bläser (Modell 1)

9                    Würdest du, Herr (Chor, Tamtam)

10                 Orgelklang + Trommel  mit TEXT 2

11                 Nachklangmusik Blockflöte

12                 Trostspruch (Kinderchor, Gitarre, Querflöte) – anderer Ort in der Kirche

13                 Zwischenspiel Bläser (Modell 2)

14                 Doch bei dir Herr (Chor, alternativ Männerchorsatz lieferbar)

15                Zwischenspiel Bläser (Modell 1)

16                Ich hoffe auf den Herrn (Chor)

17                Orgelklang + Trommel mit TEXT 3

18                Nachklangmusik Blockflöte

19                Trostspruch (Kinderchor, Gitarre, Querflöte) – anderer Ort in der Kirche

20                Zwischenspiel Bläser (Modell 2)

21                Doch bei dir Herr (Chor, alternativ Männerchor)

22                Zwischenspiel Bläser (Modell 1)

23                Ja, er wird Israel erlösen (Chor) – der Kinderchor kommt mit Kerzen nach vorn

24                Einleitung der Bläser (Orgel) und Schlusschoral mit Gemeinde und Chören

Die Kopierlizenz beträgt 40 Euro, nach deren Überweisung bitte eine Mail an mich, dann sende ich alle Chor - und Instrumentalstimmen als pdfs zu  m.schmoll@t-online.de

Ein Hördemo mit Eindrücken zu diesem Stück finden Sie auf meiner Hauptseite:

http://schmoll-musik.de/hp632/RULLER-PASSION-eine-Passionsmusik-fuer-Kirchengemeinden.htm

Und hier die Gesamtpartitur zum Kennenlernen:

Ruller Passion I De Profundis GESAMTPARTITUR.pdf

 

5. Die  "VIA CRUCIS" - ein Kreuzweg für Chor SATB a cappella und Sprecher

Die VIA CRUCIS entstand 2002 in der Kirchengemeinde Icker. Es ist eine Passionsmusik über den Kreuzweg Jesu. Anlass war ein Künstlerkreuzweg - Grabsteininschriften -  aus der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, von dem allerdings nicht mehr alle Steine erhalten sind. Neben den Kreuzwegstationen werden diese Inschriften in dieser Musik vertont.

Ein Sprecher rezitiert sowohl die Bibeltexte zum Kreuzweg als auch kurze meditative Texte.

Die VIA CRUCIS ist eine etwa 40 - 45 Minuten dauernde, in sich geschlossene Passionsmusik, die leicht aufführbar ist und dennoch eine ganz eigene Sprache spricht. Sie kommt ohne Instrumente aus (bestenfalls kann sie an einer Stelle in der Mitte durch ein Instrumentalstück, sehr schön wäre einen Flöte Solo - unterbrochen werden) .

Der Chor zieht mit dem alten Gesang "O Crux ave" singend ein und aus. Dies gibt der Musik einen Rahmen und verhindert zugleich Applaus, der zu einer solchen Musikdarbietung nicht passt.

Die Kopierlizenz beträgt 15 Euro. Dafür können Sie die Noten ausdrucken und an alle mitsingenden Personen verteilen. Das TEXTHEFT ist die Basis für die Sprecher und zugleich der Gesamtablauf.

Sie dürfen die Texte gern ändern oder auch andere Texte einsetzen - mein Textheft ist nur ein Vorschlag. Es verwendet - soweit zu den Kreuzwegstationen vorhanden - Bibeltexte und meditative Texte, welche in der Regel aus meiner Feder stammen.

Eine Liveaufnahme ist entstanden, die muss ich noch bearbeiten, dann stele ich sie auf meiner Hauptseite ein.

Dort finden Sie auch das Textheft (Vorschlag)

http://schmoll-musik.de/hp626/VIA-CRUCIS-der-Kreuzweg-fuer-Chor-a-cappella-und-Sprecher.htm

Hier die Partitur

VIA CRUCIS Partitur.pdf

 

VI. Stücke aus meiner Feder für gemischten Chor

im CONCERTINO Verlag und im WILDT´S MUSIKVERLAG

Seit 1995 werden Chorsätze aus meiner Feder auch im CONCERTINO-CERLAG und im Wildt´s Musikverlag verlegt.

Hier einige LINKS dazu. Zum Teil sind Ansichtspartituren verlinkt. Bei Interesse beschaffen Sie diese Stück bitte bei den

Verlagen.

 

CHORWERKE,  und LIEDSÄTZE

 

Drei Heinz-Erhardt-Lieder für Chor SATB a cappella

Ein witziger, spannender Chorzyklus - entstanden für den Meisterchor AMANTE DELLA MUSICA MENDEN

Die Made - Die Fliege - Singe, wem Gesang gegeben

Schmoll, Michael - Text: Heinz Erhardt

Ansichtspartitur:

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Heinz-Erhard-Lieder_GC_A.pdf

 

+++

 

Feinsliebchen, sollst mir nicht barfuß gehn

Schmoll, Michael - Text: A. W. v. Zuccalmaglio

Das durchkomponierte Volkslied ist belibt in Leistungssingen, Wettbewerben und Konzerten

Ansichtspartitur hier:

https://www.concertino.de/uploads/pdf/300dpi_Feinsliebchen_GCH.pdf

 

+++

 

Sei glücklich heut

Schmoll, Michael - Text: Brigitte Rabe

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Sei_gluecklich_heut_GC_A.pdf

 

+++

 

Sing und swing im Chor - ein SÄNGERGRUSS mal anders

Ein Sängergruß für vierstimmigen Gemischten Chor im "Bluesformat" (auch für Frauenchor und Männerchor - kompatibel)

https://www.concertino.de/uploads/pdf/SS_GCH.pdf

Hier die Fassung Chor SAM:

https://www.concertino.de/uploads/pdf/SS_GCH_3stg.pdf

 

+++

 

Wir sind Menschen einer Erde - Chor SATB mit Klavierbegleitung

Schmoll, Michael - Text: Brigitte Rabe

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Wir_sind_Menschen_einer_Erde_GC_A.pdf

 

+++

WEIHNACHTSLIEDER:

"Heut ist Weihnachtstag"

Nach einem Weihnachtslied aus Venezuela. Auch in der Edition sing-sing-sing Heft 1 enthalten

Schmoll, Michael - Text: Maria Roncagli

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Heut_ist_Weihnachtstag_GC_A.pdf

 

+++

 

A la nanita (O süßes Kindlein)

Spanisches Weihnachtslied (auch für Frauenchor und Männerchor erschienen)

Schmoll, Michael - Text: Michael Schmoll - Melodie: Traditional

https://www.concertino.de/uploads/pdf/A_a_nanita_Ansicht.pdf

und hier der SAM-SATZ:

https://www.concertino.de/uploads/pdf/A_la_nanita_SAM_A.pdf

HÖRPROBE dazu (Frauenchorfassung) - zum Kenennlernen

https://www.concertino.de/uploads/audio/A_La_Nanita_Mix.mp3

 

+++

Christ, der Herr ist uns geboren - CHOR SAM und Klavier

Schmoll, Michael - Text: Michael Schmoll

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Christ_der_Herr_SAM_A.pdf

 

+++

Eilet ihr Hirten zum Kinde - Sätze für Chor SATB und SAM mit Klavierbegleitung

Nach einem ungarischen Weihnachtslied (auch für Frauenchor und Männerchor erschienen)

Schmoll, Michael - Text: Michael Schmoll - Melodie: Text und Melodie: Traditonal

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Eilet_ihr_Hirten_zum_Kinde_Ansicht.pdf

Hördemo dazu (Frauenchorfassung) - zum Kennenlernen

https://www.concertino.de/uploads/audio/Eilet_Ihr_Hirten_Mix.mp3

 

+++

 

Wasn´t that a mighty day

Nach einem Weihnachtslied aus den USA

Schmoll, Michael - Melodie: Text und Melodie: Traditonal

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Wasnt_that_a_mighty_day_SATB_A.pdf

Hördemo dazu (Frauenchorfassung) - zum Kennenlernen

https://www.concertino.de/uploads/audio/Wasnt_That_A_Mighty_Day_Mix.mp3

 

+++

Schlaf wohl du Himmelsknabe - Sätze für Chor SATB und SAM mit Klavierbegleitung

Schmoll, Michael - Text: Chr. Schubart - Melodie: K. Neuner

Auch für Frauenchor und Männerchor erschienen

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Schlaf_wohl_du_Himmelsknabe_Ansicht.pdf

Hördemo dazu (Frauenchorfassung) - zum Kennenlernen

https://www.concertino.de/uploads/audio/Schlaf_wohl_du_Himmelsknabe_NEU.mp3

 

Weihnacht in den Bergen

Schmoll, Michael - Text: Brigitte Rabe

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Weihnacht_in_den_Bergen_GC_A.pdf

Das Stück gibts auch für MÄNNERCHOR, dazu hier ein YOU-TUBE VIDEO mit dem MGV FReienohl unter Frank Rohrmann:

 

 

Weihnachtsläuten

Nach einem ungarischen Weihnachtslied

Schmoll, Michael - Text: Michael Schmoll - Melodie: Traditional

https://www.concertino.de/uploads/pdf/Weihnachtsluten_Ansicht.pdf

Hördemo dazu (Frauenchorfassung) - zum Kennenlernen

https://www.concertino.de/uploads/audio/Weihnachtsluten.mp3

 

 

Im Wildt´s - Musikverlag Dortmund ist erschienen:

  Schmoll, Michael    
2420 Danke, daß ich singen kann( T.: H.W. Levermann )    
  Klavierpart.
F
 
  Singpart.
6

 

Und "Dat du min Leevsten büst" (fassung gemischter Chor:

http://www.wildtmusik.de/html/g_noten/g_schmo_dat_1.htm